Komisches Geräusch im Ohr! Hilfe!

2 Antworten

Ich lese nicht, ob du beim Arzt warst. Solltest du besser morgen früh gleich tun. Blubbern im Ohr klingt übel, vielleicht versuchst du es so: Handfläche auf das Ohr, Kopf seitlich und irgendwie mit der Handfläche pumpen, aufs Ohr und wieder ab, so als hätte man Wasser im Ohr. Ich hoffe für dich, es hört auf. Gute Besserung.

Es gibt eine Verbindung vom Rachen zum Ohr, die Eustachische Röhre. Weil du erkältet bist, ist auch diese Röhre angeschwollen, wie die Nasenschleimhaut auch, und daher die komischen Geräusche im Ohr. Versuch mal, die Nase zuzuhalten und zu schnauben, eventuell hilft das. Schlimm ist es sicher nicht, eigentlich normal bei Erkältungen, musst dir keine Gedanken machen. Gute Besserung.

Komisches Blubbern im Ohr schon seit längerem?

Hallo ich habe seit schon sehr langer Zeit also eigentlich schon immer ein Blubbern im rechten Ohr und es nervt manchmal es tut nicht weh oder so aber wenn jemand zum Beispiel neben mir sitzt und atmet blubbert es im Ohr oder mein PC ist rechts von mir und wenn der Lüfter so lüftet dann blubbert es im Ohr auch wisst ihr was es ist? Oder wenn ich rechts was leiseres höre ist das blubbern auch da und wenn ich den Mund so auf blase also den Mund zumache und luft reinpresse dann ist rechts unter dem Ohr so ein druck und dann geht das blubbern weg ich habe keine Ahnung was das sein könnte weiß wer was es sein könnte?

...zur Frage

Loch im Trommelfell, Nasenspray?

Ich war in der Notaufnahme und sie meinten dass ich ein Loch im Trommelfell habe. Daraufhin wurd mir in mein Ohr eine Art Schiene "reingeschoben". Bin 18 und habe seit ich mindestens 10 war keine Medikamente zu mir genommen, da das Immunsystem meiner Meinung nach reicht. Mir wurde Nasenspray verschrieben. Nach dem ich dies benutzt habe bekam ich Kopfschmerzen und das Ohr mit dem Loch im Trommelfell wurde wieder "zu". Schadet Nasenspray nur?

...zur Frage

Ist meine Katze krank? Bandwurm?

Also, meine Katze hat seit einigen Tagen ein komisches Hiksen, und wenn ich mein Ohr an ihren Bauch halte, höre ich ganz viel blubbern, als würde sich da was bewegen. Als ich sonst mein Ohr an ihren Bauch gehalten habe, um mit ihr zu kuscheln, war es immer ganz still oder man hat nur das schnurren gehört, jetzt hört man richtig lautes blubbern...

Ist es möglich, dass sie einen Bandwurm hat? Oder was kann noch nicht mit ihr Stimmen? Ich mache mir sorgen! Bitte um Hilfe! Danke!

...zur Frage

Komisches echo im Ohr, was kann das :/?

Hallo, Ich bin seit gut einer Woche stark erkältet, seit gestern habe ich Druck auf dem rechten Ohr , und seit heute Morgen höre ich auf dem Ohr ein echo... Kann es sein, dass das jetzt nur mit der Erkältung zusammenhäng,, und bald vergeht? oder muss das direkt eine hörSchädigung sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?