Komisches Gefühl/Schmerzen im Magen bei Wut

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

schluck deine wut nicht runter, sondern finde einen weg der ausgeglichenheit. du musst deine wut kontrolliert ausbrechen lassen. zb. sport bzw. körperliche anstrengung oder konzentrationsübungen oder vllt sogar meditation. viele kampfsportarten beanspruchen nicht nur den körper, sondern auch den geist. vllt wäre das etwas fr dich. viel erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,es gibt da so ein Sprichwort "das ist mir auf den Magen geschlagen",das trifft bei Dir voll zu.

Jeder Mensch hat eine Schwachstelle,bei Dir ist es der Magen,andere haben Kopfweh nach Ärger ,einige essen unkontrolliert,andere wieder können gar nichts mehr essen!

Was Du dagegen tun kannst,die Wut anders rauslassen,sie beim Namen nennen!

Super Tipps ,finde ich,hat Dir dazu MarlaTot gegeben.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ganz einfach: nicht aufregen...

du wirst einen nervösen magen haben, musst damit umgehen lernen zu leben und dich nicht wegen sinnlosen kleinigkeiten aufregen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?