komisches gefühl in blasengegend

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ach,Du auch? Du arme!

Ich bin jetzt 40J. alt und habe es auch seit ca.einem halben Jahr.Nein,ich schicke Dich nicht zum Arzt,ich schicke Dich zu Penny,die haben einen sehr guten Blasen und Nierentee,glaub mir,der schmeckt sogar ganz gut.Ich denke es liegt daran,dass wir zuwenig trinken,d.h.die Giftstoffe die sich in Nieren und Blasengegend befinden reizen die Schleimhäute.Also mir hilft der Tee!! Was du auch noch machen kannst~mach dir eine kleine Flasche mit heißem Wasser,dreh sie gut zu und wickel sie in ein Tuch,..dann legst du es genau in den Schritt! Die Wärme tut von außen gut und der Tee treibt die Giftstoffe raus.Probier es mal aus,der Tee is nochnichmal teuer.Mach watt Zückerchen dran,..kannst ihn auch kalt trinken,..aber HAUPTSACHE: dieses SCH.... Gefühl is dann aber weg!

GUT SCHLUCK ;)

Hm, so wie ich das sehe, wirst du für derartige Schmerzen kein wirklich wirkungsvolles Hausmittelchen empfohlen bekommen.

Auch wenn du es nicht hören willst, geh mal an einem Wochenende oder ein paar Tage in den Ferien in eine Spezialklinik und lass dich im Blasen-Nieren-Bereich komplett durchchecken.

Meine Tante hatte ein ähnliches Problem, auf das die Ärzte allerdings lange nicht aufmerksam wurden. Erst als sie eine Kur gemacht hat, wurde der Verursacher für die Schmrzen entdeckt und konnte endlich behandelt werden. Weil sie allerdings solange damit rumgelaufen ist, waren viele OPs nötig, um sie wieder halbwegs hinzukriegen.

Damit will ich dir nur sagen, dass du da so früh wie möglich mit aller Gewalt hinterher musst. Ganz gleich wie viel es kostet oder wie viel Aufwand nötig ist, wenn du es verschleppst, kann es schlimmer werden und evtl. irgendwann gar nicht mehr weggehen.

ich bin erst 17 ! Meine eltern glauben mir ja noch nichtmals ._. Also wird das wohl nicht gehen :I

0
@Snoopdoggidog

Um, wie ich grad sehe, planst du ein Kind zu bekommen. Ehrlich gesagt ist das keine so gute Idee. Nicht nur, weil du erst 17 bist - weshalb ich(auch 17) dich nicht verurteile, meine Schwester hat mit 16 auch schon zwei Kinder gehabt -, sondern weil solche Blasengeschichten bei der Geburt ohne Diagnose ganz schnell gefährlich werden können.

Meine Tante(mal wieder^^) hat bei der Geburt ihres Kindes wegen der Krankheit einen schlimmen Blasenriss erlitten und seitdem ist es noch sehr viel schlimmer damit geworden. Das war kurz vor der Diagnose.

Wie ist denn dein Plan? Was willst oder kannst du tun, damit es dir besser geht? Du hast geschrieben, du gibst alles dafür, gesund zu werden, doch eine Klinik geht nicht, weil du 17 bist? Wieso nicht?

0
@Perona88

weil ich das mit meinen eltern absprechen müsste und diese mir ja noch nicht einmal glauben. Ich plan gar nichts , es soll nur einfach aufhören. Es macht mich physisch ganz fertig , ich fang schon an zu heulen wenn es wieder anfängt.

0

eine Freundin hatte früher fast die selben Probleme wie du sie war bei 8 verschiedenen ärzten bis sie es mal bei einem Internisten versucht hatte, die haben dann festgestellt das ihre Magenschleihaut entzündet war(ist) und sie  dadurch ein schmerzgefühl im Unterleib hatte

Es ist kein schmerzgefühl , ganz und gar nicht. Es ist schlimmer. Aber was hat sie denn dagegen getan ? ich probier alles aus , egal was ! :I

0
@Snoopdoggidog

sie hat eine Magenspiegelung gemacht..... der Arzt muss bei dir dann wohl eine nephroskopie machen

0

Ganz komisches druckgefühl in der brust, und rücken gleichzeit....was is das?

Hallo,

ich habe ab und zu ein ganz komisches druckgefühl im brust bereich, und eigentlich den ganzen brustkorb, dazu auch noch das gleiche am rücken gleichzeitig, und wenn ich schlucke drückt das noch mehr dieses gefühl....was ist das ???

Ich gehe ungern zum arzt und wrürde gerne eure meinung erstmal hören!

...zur Frage

Nach Party komisches Gefühl in der Brust.

Hallo an alle! Hatte vor 4 Tage ne kleine Feier gehabt,wo auch viel getrunken wurde und auch geraucht.Am nächsten Morgen fing es dann an mit mein Problem,hatte von da an ein komisches Gefühl in der linken Brust als ob da jemand was zu drückt oder so!Aber das nur wenn ich liege oder sitze.Wenn ich laufe merke ich da nichts.Das ist bis heute so mit dem komischen Gefühl.Will noch dazu sagen das ich 25 Jahre bin und keine Krankheiten habe.Will ja Morgen auch auf jedenfall zum Arzt mal gehn.Meine Frage an euch,hattet ihr auch schonmal sowas gehabt?Habe auch sofort das Rauchen eingestellt seit ich es das erste mal bermerkte mit den Komisches Gefühl! MFG

...zur Frage

Fehlgeburt? oder einfach nur Periode....

Hi ihr lieben =)

ich habe wieder eine Frage, und ich hoffe ihr könnt mir vieleicht weiterhelfen wie schon oben genannt geht es um Fehlgeburt oder Regel?

also ich fang mal an mit meiner Geschichte....

vor 3 tagen bekam ich nen Dunkelbraunen fast schwarzen ausfluss.... hatte mir nichts gedacht dabei anfangs dachte ich bekomm meine Tage, aber dann hatte ich heute ne riesen Blutung bekommen HELLROT.... =/ und zwar so schlimm das ich sobald ich auf die toilette gegangen bin.... durchsichtig teilweise und auch hellrote schleimige fäden rauskamen wie schnodder sah es auf nur in rot -_- dann saß ich heute auf der arbeit in der pause auf einem stuhl und bekam schlagartig unterleibskrämpfe wobei ich die NIE hatte vorher....soo ich dachte mir die gehen wieder weg ist ja nur meine regel..... ich konnte mich weder bücken noch sitzen noch liegen ich krümmte mich so derbe vor schmerzen der schmerz machte sich so bemerktbar vom unterbauch bis unterleib.... und es war ein stechen ziehen und krampf... in einem... ich bekam schweiß ausbrüche.... sodass mein freund mich von der arbeit abholen musste.... und als ich zuhause war bin ich sofort auf die toilette..... musste pipi.... und als ich da auf toilette war flutsche etwas großes aus mir raus mit wieder schmerzhaften nachgeschmack.... ich stand auf wollte spülen aber als ich reinguckte in die toilette erschrak ich..... es sah aus wie ein runter kloß ca 1cm teilweise grau aber auch rot mit so kleinen schläuchen..... ich dachte ich fantasiere..... ich weiß nicht ob es nu eine Fehlgeburt war oder nicht ich habe immernoch hellrotes Blut aber die schmerzen sind weg.... oder nurnoch wenig bis keine.... die blutung drückt nicht mehr schmiert nurnoch.... hmmmm....

könnt ihr mich vieleicht helfen? vieleicht hattet ihr ähnliche erfahrungen....

sry das es sich etwas ekelig anhört durch meine beschreibung =( ich entschuldige mich dafür .

Liebe Grüße Mausi

...zur Frage

Mein Kopf fühlt sich ganz komisch an?

Seit 2 Tagen hab ich so ein komisches Gefühl im Kopf. Was kann das nur sein, habe Angst das da was ist. Hoffe ihr könnt mir weiter helfen :( Es drückt so.

...zur Frage

@Mädchen: dringend mal pullern müssen

Ich wollte mal fragen, ob ihr auch manchmal so Situationen habt, wo ihr ganz superdringend pullern müsst und nirgends könnt. Was macht ihr dann? Was habt ihr für Methoden zum einhalten? Ist es euch auch schon mal passiert, dass ihrs nicht mehr zum Klo geschafft habt und in die Hose pullern musstet (mir ja :( )? Würde mich über ein paar Antworten freuen!

...zur Frage

Feigwarzen was für ein Arzt muss es sein

Hallo zusammen,

wer kann mir sagen zu was für einen Arzt ich gehen muss zwecks Feigwarzen behandlung im Genitalbereich bzw. ich vermute das es diese sind. Falls es die nicht sind kann er mir aber bestimmt sagen was es genau ist. Muss ich zu einem Urologen oder einem Hautarzt??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?