komisches Gefühl im Ohr kurz vorm Einschlafeni

1 Antwort

Entweder bildet sich bei dir ein Tinnitus oder bist du psychisch ein wenig unter Druck und Stress so dass sich dieses Gefühl bei dir bildet. Du könntest jetzt erst mal zum HNO gehen und ihn deine Ohren untersuchen lassen. Berichte ihm von dem seltsamen Gefühl, er kennt sich da eigentlich ganz gut aus und wird dir etwas dazu sagen können. Wenn der HNO ebenfall auf Stress tippt, dann wäre es allerdings an der Zeit an deiner Lebenssituation etwas zu ändern. Lass es ruhiger laufen, mach weniger Druck und so weiter. Es ist schwer, von 100 auf ungefähr 50 herunterzukommen. Aber es ist wichtig, dass man es schafft, wenn man nicht auf Dauer krank werden will. Alles Gute für dich.

Komisches Erlebnis kurz vorm Einschlafen, Kopf vibriert und wirre Träume.

Hallo,

ich habe seit kurzem ein komisches Problem. Leider fällt es mir sehr schwer in Worte zu fassen was passiert.

Ich hatte nie Einschlafprobleme oder irgendwas in die Richtung. Mir geht es auch ansonsten seelisch + körperlich sehr gut, ich habe also keine weiteren Beschwerden. Ich habe nur ein sehr unregelmäsisgen Schlafrythmus (vor allem am Wochenende schlafe ich unregelmäßig, deswegen aber oft während der Woche 10-12 Stunden pro Nacht).

Nun zu meinem "Problem" (tritt seit ca. einem Monat vermehrt auf):

Ich lege mich Abends ins Bett und möchte schlafen. Schließe die Augen und merke wie ich langsam einschlafen. Normalerweise würde ich an dieser Stelle innerhalb weniger Minuten einfach tief schlafen. Was aber seit kurzem ständig passiert ist dass ich nicht richtig einschlafe, sondern in so einen komischen Halbschlaf falle. Hier fängt plötzlich mein Kopf an ganz komisch zu vibrieren und kribbeln. Das Gefûhl wird immer stärker und ist richtig unangenehm. Gleichzeitig fang ich an irgendwelches wirres Zeug zu "träumen", ich kann diese Träume auch teils bewusst steuern. Das ganze ist wirklich sehr unangenehm und hört auch nicht auf "wenn ichs einfach laufen lasse". Ich kann mich mit viel "Willenskraft" dann selber wieder aufwecken. Das ganze Wiederholt sich bis zu 15 mal bis ich wirklich einschlafe. Bevor ich dann definitiv einschlafe, habe ich dieses "Erlebnis" nicht. Ich schlafe halt einfach normal ein.

Das ganze ist wirklich sehr unangenehm und beängstigend. Ich habe auch noch am Tag danach ein komisches Gefühl am Kopf. Vielleicht kennt jmd das Problem und hat etwas ähnliches schonmal erlebt. Ich wäre euch sehr dankbar für eine Rückmeldung. Gruß Flashlightz

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?