Komisches Gefühl beim Einschlafen! Angst vorm Einschlafen!

7 Antworten

Wenn du unter dieser Art Schlaf leidest - was ich total verstehen kann - dann solltest du zum Arzt gehen. Lass dich aber nicht mit Kleinigkeiten abspeisen, denn wenn er dir nicht helfen kann wäre ein Schlaflabor der nächste Weg. Man kann einige Tage mit wenig Schlaf aushalten, aber nicht längere Zeit.

Hallo, also ich habe etwas sehr ähnliches, wenn nicht sogar das selbe. Wenn ich schlafen gehe und die Augen zu mache fängt es meistens in einer Phase des Halbschlafs an. Es fühlt sich echt richtig eklig an. Ein starkes dröhnen im Kopf und ein komisches kribbeln. Oh habe bemerkt, dass das beim ausatmen schlimmer wird und beim einartmen etwas weniger schlimm ist. Es ist auch nicht jede Nacht aber wenn es kommt nervt das echt und hinter her fühlt man sich auch irgendwie komisch. Und das faszinierende dabei ist, man bekommt es bewusst mit. Also nicht wie bei einem Traum wo man sich nach dem aufwachen erringet sondern man bekommt es während dessen mit und hat die Möglichkeit aufzuwachen oder eher nicht. Ist etwas spät mit meinem Kommentar aber hoffe es schreibt noch wer

Es kommt nicht jeden Tag aber immer mal wieder und ich weiß nicht wie ich es loswerden kann weil ich nicht weiß was das ist...es ist wirklich seltsam. Heute Nacht hatte ich es zum Beispiel nicht, da bin ich irgendwann einfach eingeschlafen ohne irgendwelche Symptome

Wieso muss ich manchmal meine Hände feste zusammendrücken?

Ich weiß nicht wie ich es genauer erklären kann, aber ich habe manchmal das Bedürfnis meine Hände zu Fäusten zu ballen oder einfachso meine Hände feste zusammendrücken bis sich da etwas löst, bzw. bis ich beruhigt bin, das hört sich aber auch komisch an. Mit beruhigen meine ich nicht, dass ich irgendwie aggressiv war und deshalb meine Hände feste zusammendrücken musste um mich zu beruhigen.

...zur Frage

Habe ich Tourette Syndrom, oder kann es einfach nur eine Phase sein?

Hallo, seit ca einem Jahr (denke ich) muss ich immer komische Grimassen ziehen, mit den Ohren wackeln und mit der Nase kräftig ausatmen. Ich mache auch oft komische Geräusche. Hört sich immer an als hätte ich Schnupfen, aber ich ziehe sie nicht hoch, sondern atme halt aus. Was kann das sein? Ich habe so Angst das es immer schlimmer wird. Es schränkt mich total ein und ich gehe sehr ungern weg. Ich weiß, ich sollte einfach zum Arzt gehen. Aber es ist mir so peinlich. Hat jemand ähnliche Erfahrungen?  Was kann man dagegen machen. Um diese Tics wenigstens zu unterdrücken.

...zur Frage

Fuß umgeknickt- komisches gefühl?

Ich hab mir vorhin beim joggen den fuß umgeknickt und jzt fuehlt es sich so an als waere mein fuss kurz vorm knacksen (wie wenn man die finger knackst) ist das normal?

...zur Frage

Aufschrecken kurz vorm Schlaf?

Hallo,

Seit etwa einer Woche, schrecke ich kurz vorm einschlafen ein paar mal auf. Ein komisches Gefühl, welches sich im Kopf annährt und mich dann aufschrecken lässt. Manchmal meine ich, ich verliere das Bewusstsein, wenn ich nicht gegen ankämpfe sobald das Gefühl auf mich zu kommt.

Was könnte das sein ? Ähnliche Erfahrungen ?

...zur Frage

Wie kann ich neurotisches Geldausgeben reduzieren?

Ich habe echt keinen Erfolg bei Frauen und hatte vor 2 Jahren das letzte mal Sex.

ich bilde mir ein, dass deshalb eine Art "Ausgleichszwang" bei mir besteht.

Letztes Jahr habe ich außer Bafög (5000€) 7100€ nebenbei zur Schule verdient

Ich habe eigentlich NIX damit erreicht mit diesem Geld - Ich habe mit nur einen PC Monitor, Mikrofon, Kopfhörer, ein paar Klamotten damit gekauft.

Den Größten Teil habe ich aus dem fenster herausgeworfen mit Essen kaufen im BIOLADEN.

Ich bin oft konfus und rastlos und stehe unentschlossen vor dem bio-regal und kaufe teilweise bis zu 20 Euro am Tag essen ein !!!!!

ich brauche euren Rat was kann ich gegen diese art von neurose tun damit ich mein verdientes geld für was sinnvolles ausgebe ? :(

...zur Frage

Komisches Gefühl vor dem einschlafen, was ist das?

Manchmal wenn ich kurz vorm einschlafen bin, habe ich plötzlich das Gefühl ich schwebe plötzlich auf und ab, wie auf einem trampolin. Ich kann mich dann irgendwie auch nicht bewegen. Das geht solange bis ich einschlafe und ist echt unangenehm, ich habe das Gefühl ich schwebe aus meinem Körper raus, habe auch immer so einen seltsamen druck auf den Ohren. Was kann das sein und was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?