Komisches Festplattengeräusch!?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

schau mal auf die fespltte aufs etikett da steht das herstellungsdatum drauf es hört sich so an als ob der lesearm über einen "huckel" auf der achse rutscht und den endanschlag benutzt könnte auf einen bevorstehenden lagerschaden vom arm hinweisen wenn die festplatte älter als 6 jahre ist würd ich sicherheitshalber die daten kopieren bzw eine neue zulegen

Das Geräuch hört sich so an als ob der Schreib/Lesekopf aus seiner Park Position herausfährt. Also nichts Beunruhigendes.

kann sein, das der lesearm ein bisschen quietst...

Hol Dir mal CrystalDiskInfo und prüfe die Platte damit jeden Tag.

Besonders dann, wenn es wieder geklackt hat.

Das Proggi zählt die Fehler mit.

Was möchtest Du wissen?