Komisches Bauchgrummeln. was kann man dagegen tun und was sind die Ursachen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Erstmal solltest du zum Arzt gehen. Hatte das auch und mir haben die Magen-Darm Entspannungskapseln vom dm geholfen. Dennoch ist es besser, den Grund herauszufinden und gezielt behandeln zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein leerer Magen. Der Maceb weiß nicht das er leer ist und versucht weiter Nahrung zu verdauen. Dabei zieht er sich zusammen und wieder auseinander. Die Luft verursacht dann die Geräusche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von taigara
11.04.2016, 18:07

Ja das hab ich mir auch schon gedacht aber ich ess ganz normal wie immer 

0

Wenn du jemand bist der schnell isst, kann es sein das du einfach zu viel Luft im Magen hast. Dagegen kann einfach langsamer essen helfen. 

Wenn das nicht zutrifft, kann es auch sein das du einfach zu wenig isst und so Hunger hast. 

Und wenn das nicht zutrifft, dann geh mal zum Arzt. Es könnte eine Pilz Infektion sein. (Hört sich schlummern an als es ist, dann macht man so ne Entgitfungskur) 

Viel Erfolg!  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Hausarzt kann es Dir ganz genau sagen - nachdem er Dich untersucht hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh' zum Arzt! Und solange kann ein Korken helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?