Komischer Zahndruck

2 Antworten

Das klingt für mich als ob sich die Entzündung unter den Zahn ausgebreitet hätte. Es kann natürlich auch sein das es noch Nachwehen von der Zahnfleischentzündung sind, aber dieser Zahndruck entsteht normalerweise bei entzündlichen Prozessen im Wurzelbereich. Lass im Zweifelsfall mal eine Röntgenaufnahme beim Zahnarzt machen dann wird man sehen was los ist.

aber dann wäre dieser Druck nur unter einem Zahn. Nicht unter allen oben rechts, oder nicht?

0
@MrsSarah

Aber hoppla! Wenn man eine Entzündung unter einem Zahn hat dann kann der Schmerz enorm ausstrahlen. Es gibt Fälle in denen so ein Schmerz bis in die hohen Kopfregionen ausgestrahlt ist. Am besten fragst du einfach mal beim Zahnarzt nach. Das dürfte in diesem fall auch schon telefonisch gehen.

0
@lordnicon85

ja natürlich. allerdings habe ich gehört und nachgelesen, dass der schmerz bei einer wurzelentzündung eher sehr stechend und pochend ist. das hier ist ja nur so ein druck. als drückt man mit dem finger ganz dolle dagegen, dass sich der zahn ins zahnfleisch bohrt/drückt

0
@MrsSarah

Es stimmt was du sagst was die Entzündung angeht. Aber ein Druck wie du ihn beschreibst ist oft das erste Anzeichen für eine solche Entzündung.

0

Hat der Zahnarzt Dir nicht gesagt, was Du genau hast? Nur einfach "Zahnfleischentzündung"? Hat er bei einem oder mehreren Zähnen das Zahnfleisch bzw. die Zahnflleischtaschen mit einem Instrument gereinigt, danach desinfiziert und eine Salbe hineingetan? Und hat er Dir nicht erklärt, wie Du dort besonders gründlich die Zähne reinigen sollst?
Die häufigste Ursache einer Zahnfleischentzündung ist eine Ansammlung von Bakterien auf der Zahnoberfläche. Wenn diese nicht durch eine gründliche Zahnpflege regelmäßig entfernt werden, können sich die Bakterien ungehindert vermehren und zu Zahnbelag auch am Zahnfleischrand führen. Dieser sorgt dafür, daß sich das Zahnfleisch rötet anfängt zu bluten und sich entzündet. Auch die richtige Zahnputztechnik ist genauso wichtig, wie das regelmäßige Putzen.
Du solltest z.Zt. nach jedem Essen die Zahnzwischenräume mit Zahnseide und Zahnzwischenraumbürsten (Interdentalbürsten) gründlich reinigen, damit sich in die Zahnfleischtaschen nicht wieder Speisereste festsetzen und die Entzündung von vorne anfängt. Manchmal ist es auch erforderlich deshalb ein Antibiotikum einzunehmen.

https://www.youtube.com/watch?v=r80xwBmtChA

harter belag unterhalb von zahnfleisch

Hi Leute, Ich habe an Ein paar Zähnen unterhalb vom zahnfleisch, so einen harten,durchsichtigen/weissen Belag. Was ist das? Ixh habe Ein festspange liegt das daran? Wie bekomme Ich Es weg?

...zur Frage

Gesichtsform verändert sich durch Kauen?

Hallo, Meine Frage klingt erstmal ein wenig seltsam, aber ich habe beobachtet, dass sich durch das Kauen bestimmter Lebensmittel manchmal meine Gesichtsform (temporär) ändert. Manchmal, wenn ich z.B. eine größere Menge an M&M's kaue, spüre ich plötzlich ein Ziehen/Druck an den Seiten meines Gesichts und wenn ich dann in den Spiegel schaue, kann ich sehen, dass über meinen Wangenknochen etwas hervorsteht. Ich spüre dabei keinen Schmerz, aber das Druckgefühl und das hervorstehende "Etwas" bleiben erstmal und werden erst mit der Zeit weniger. Wenn ich dann meinen Mund stark aufmache, kommt dieses Ding an den Seiten noch stärker raus und mein Gesicht sieht schon fast unmenschlich aus. Das ist meistens auch auf einer Seite, nämlich jeweils der, auf der ich mehr gekaut habe, stärker, als auf der anderen. Da ich keine Schmerzen habe, und es auch nur selten auftritt (meistens nur beim Kauen von M&Ms) habe ich nicht das Gefühl, dass das irgendetwas schlimmes ist und ich zum Arzt gehen müsste, aber es ist sehr seltsam und macht mir schon jedes Mal ein bisschen Angst, wenn es passiert. Hat irgendjemand eine Ahnung, was dieses Phänomen sein könnte und/oder ob ich damit lieber mal zum Arzt gehen sollte? Vielleicht ist es ja auch normal und ich habe es nur noch nie von jemand anderem gehört... Danke im Vorraus für Antworten, ich würde mich sehr darüber freuen! L.G. Jacky :)

...zur Frage

Zahnfleisch Entzündung oder etwas anders?

Ich muss zur Vorgeschichte sagen das ich damals meine Zähne nicht sehr oft geputzt habe. Erst mit 16 fing ich täglich 2x Zähne zu putzen an. Und ich hatte damals eine zahnfleisch Entzündung aber ich hätte gemeint die ist nicht mehr da, aber mein zahnfleisch ist trotzdem dicker als von anderen und hat paar Kreise wie man sieht. Woran liegt das? Ist das ne zahnfleischentzündung? Weil es blutet nichts, ist hellrosa keinerlei Beschwerden.. Ich bin ratlos was sagt ihr?

...zur Frage

Zahnfleisch entzündet! Was kann es sein?

Hallo,

seit einigen Tagen hab ich im Unterkiefer hinter dem letzten Zahn eine fiese Zahnfleischentzündung! :-(( Mittlerweile zieht sich der Schmerz auch bis zum Zahn & zum Oberkiefer vor....Hab irgendwie auch das Gefühl, dass die Entzündung immer tiefer ins Zahnfleisch/in den Kiefer reingeht. Hab auch schon fleißig mit Kamille gespült, aber es wird einfach nicht besser & tut immer noch total weh!!

Woher kann das kommen? Und ist es vielleicht nur eine ganz normale Entzündung oder was könnte dahinter stecken? Was kann meine Zahnärztin da machen? Hatte bislang noch nie Probleme mit meinen Zähnen/Zahnfleisch... :-((

Danke fürs Antworten! lg. Melli

...zur Frage

schulterschmerzen nach zu viel essen

immer wenn ich zuviel esse bekomme ich einen drückenden schmerz an der rechten schulter. Bei meinen papa und meinem bruder ist das auch so. Woran liegt das ?

...zur Frage

schmerzen beim orgasmus?

hey leute,
hab mir gerade einen runtergeholt und beim orgasmus hatte ich einen stechend-drückenden schmerz in der harnröhre. woher kommt das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?