Komischer Zahndruck

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hat der Zahnarzt Dir nicht gesagt, was Du genau hast? Nur einfach "Zahnfleischentzündung"? Hat er bei einem oder mehreren Zähnen das Zahnfleisch bzw. die Zahnflleischtaschen mit einem Instrument gereinigt, danach desinfiziert und eine Salbe hineingetan? Und hat er Dir nicht erklärt, wie Du dort besonders gründlich die Zähne reinigen sollst?
Die häufigste Ursache einer Zahnfleischentzündung ist eine Ansammlung von Bakterien auf der Zahnoberfläche. Wenn diese nicht durch eine gründliche Zahnpflege regelmäßig entfernt werden, können sich die Bakterien ungehindert vermehren und zu Zahnbelag auch am Zahnfleischrand führen. Dieser sorgt dafür, daß sich das Zahnfleisch rötet anfängt zu bluten und sich entzündet. Auch die richtige Zahnputztechnik ist genauso wichtig, wie das regelmäßige Putzen.
Du solltest z.Zt. nach jedem Essen die Zahnzwischenräume mit Zahnseide und Zahnzwischenraumbürsten (Interdentalbürsten) gründlich reinigen, damit sich in die Zahnfleischtaschen nicht wieder Speisereste festsetzen und die Entzündung von vorne anfängt. Manchmal ist es auch erforderlich deshalb ein Antibiotikum einzunehmen.

Das klingt für mich als ob sich die Entzündung unter den Zahn ausgebreitet hätte. Es kann natürlich auch sein das es noch Nachwehen von der Zahnfleischentzündung sind, aber dieser Zahndruck entsteht normalerweise bei entzündlichen Prozessen im Wurzelbereich. Lass im Zweifelsfall mal eine Röntgenaufnahme beim Zahnarzt machen dann wird man sehen was los ist.

MrsSarah 27.01.2015, 21:47

aber dann wäre dieser Druck nur unter einem Zahn. Nicht unter allen oben rechts, oder nicht?

0
lordnicon85 27.01.2015, 21:49
@MrsSarah

Aber hoppla! Wenn man eine Entzündung unter einem Zahn hat dann kann der Schmerz enorm ausstrahlen. Es gibt Fälle in denen so ein Schmerz bis in die hohen Kopfregionen ausgestrahlt ist. Am besten fragst du einfach mal beim Zahnarzt nach. Das dürfte in diesem fall auch schon telefonisch gehen.

0
MrsSarah 27.01.2015, 21:50
@lordnicon85

ja natürlich. allerdings habe ich gehört und nachgelesen, dass der schmerz bei einer wurzelentzündung eher sehr stechend und pochend ist. das hier ist ja nur so ein druck. als drückt man mit dem finger ganz dolle dagegen, dass sich der zahn ins zahnfleisch bohrt/drückt

0
lordnicon85 27.01.2015, 22:06
@MrsSarah

Es stimmt was du sagst was die Entzündung angeht. Aber ein Druck wie du ihn beschreibst ist oft das erste Anzeichen für eine solche Entzündung.

0

Was möchtest Du wissen?