komischer zahn der aus dem backenfleisch kommt...

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, das ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ein Weisheitszahn. Der darf mit 16 durchaus durchkommen. Geh mal zum Zahnarzt; wenn der Zahn "richtig" rauskommt, also die übrigen Zähne nicht stört/verschiebt, dann kann er bleiben wo er ist. Für die anderen 3 gilt dann dasselbe. Erst wenn das Gebiß durch die Weisheitszähne verschoben wird, weil diese keinen Platz haben, dann sollten sie gezogen werden. Das geht im Normalfall ganz gut in örtlicher Betäubung beim Zahnarzt; nur in seltenen Fällen braucht man dazu eine Narkose.

das ist normal dass die erst "später" kommen. ich hab meine rausbekommen als sie noch unterm zahnfleisch waren. ich war auch 16 jahre alt. ob du sie ziehen lassen solltest kommt auf deinen kiefer an. bei mir mussten sie raus weil mein kiefer zu klein war und ich dadurch kopfschmerzen vom druck bekommen habe.

also lässt man die einfach ziehen und gut is? tut auch net weh und ist danach auch keine höhle dort hinten ? =D

0

Der Weisheitszähne gibt es vier und die kommen manchmal über Jahre hinweg herausgeschlichen. Solange Du keine starken Schmerzen hast (ein wenig Ziehen und Drücken in der Region ist normal), musst Du sie nicht ziehen lassen. Im Alter willst Du vielleicht noch mal eine Brücke daran befestigen lassen...

Was möchtest Du wissen?