Komischer weißer Ausfluss nach Sex Bin ich jetzt Schwanger?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nach 2 Tagen merkt man noch nichts von einer Schwangerschaft und die hat da auch noch keine körperlichen Auswirkungen. Die Hormonproduktion, die etwas verändern kann, beginnt erst nach der Einnistung und die ist erst etwa eine Woche nach der Befruchtung (der Sex kann auch noch einige Tage länger her sein).

Weiße Ausfluss ist vollkommen normal und ist abhängig davon, wo man im Zyklus ist, immer unterschiedlich stark. Nur wenn sich plötzlich farbe udn geruch verändern, sollte man mal einen Arzt aufsuchen, aber nicht, weil man schwanger sein könnte, sondern weil es auf eine Infektion hindeutet.

Ich finde ja, dass man, bevor man nicht seinen eigenen Körper und dessen Vorgängekennt, keine Schwangerschaft riskieren sollte.

Ich habe so ziemlich das gleiche Problem ,nur kommt bei mir statt weißem Ausfluss eine Art zwischenblutug hab seitdem auch ein Komisches Gefühl im unterleib,die Menstruationsblutug ist bei mir aber auszuschließen,habe auch etwas bedenken,aber bei dir vermute ich das es einfach nur Überreste des Spermas ist,wobei auch normaler Ausfluss völlig normal bei Frauen ist 

Weißfluß haben viele Frauen, das hat nichts mit Schwangerschaft zu tun - wenn er sich verändert, kann es auf eine Geschlechtskrankheit wie Chlamydien oder Pilze deuten, dann würde ich den Arzt aufsuchen. 

Was möchtest Du wissen?