Komischer Schmerz im Ellenbogengelenk, was ist das?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ohne weitere Angaben kann man da wenig sagen. Eine der häufigsten Ursachen von Schmerzen am Ellenbogen idt der "Tennisellenbogen" sogenannte Epicondylitis.Typisch an der Aussenseite oder der Golferellenbogen an der Innenseite. Das ist eine Art Knochenhautentzündung, die wieder weg geht, aber auch mal chronisch werden kann.

Dies habe ich auch seit ein paar Wochen. Jede Kaffeetasse in die Hand nehmen, bereitet Schmerzen. Sehnenscheidenentzündung. Entsprechende Cremen nehmen, viel Geduld haben und schonen. In schlimmen Fällen kann mit Cortison infiltirieren (über den Rheumatologen). Sicherheitshalber zum Arzt gehen.

Peugeot306 28.10.2009, 19:32

GLaube eher nicht das es eine Sehnenscheidenentzündung ist, da ich den Arm ansonsten im vollen Radius bewegen kann(strecken oder einknicken etc.). Der leichte Schmerz sitzt iwie Quer im Ellenbogen. Wie oben beschrieben... trotzdem Danke=)

0
Swisslady 28.10.2009, 21:17
@Peugeot306

Ich kann meinen auch voll bewegen, ich spüre es vor allem, wenn ich was trinke und ein Glas oder eine Tasse hochhebe oder wenn ich die Faust mache in einer bestimmten Stellung.

0
Peugeot306 28.10.2009, 23:36
@Swisslady

machst du auch ansonsten Sport weiter. weil wenn ich sport mache etc. spüre ich gar nigs. Dann ist es doch eig. unbedenklich oder?

0

Was möchtest Du wissen?