Komischer Körpergeruch

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine starke und plötzliche Veränderung des Körpergeruchs deutet schon drauf hin, daß da größere Veränderungen im Stoffwechsel stattfinden. Das kann mit dem Diabetes zu tun haben, muß aber nicht. Auch andere Krankheiten haben oft einen spezifischen Geruch. Da der übers Netz logischerweise schwer zu deuten ist, sollte Deine Mutter jemanden aufsuchen, der sich auskennt. Eventuell mal einen zweiten Arzt hinzuziehen, einen älteren und erfahrenen Doc und einen der sich mit Naturheilkunde auskennt. Wenn man auch naturheilkundlich arbeitet, gehört die Diagnose über den Körpergeruch oft zum Handwerk. Wenn sich an den üblichen Parametern Deiner Mutter (Zuckerwerte, Blutdruck etcetera, Hormonstatus) nichts geändert hat und ihre Ernährungsgewohnheiten auch dieselben sind, wäre es vielleicht sinnvoll, sie mal von oben bis unten durchzuchecken. Großes Blutbild mit Leberwerten, Schilddrüsenhormon und so weiter. Vielleicht findet sich wo eine Auffälligkeit als Hinweis auf eine Sache, an die bis jetzt keiner gedacht hat. Große Sorgen würde ich mir nicht machen, dramatische Veränderungen kündigen sich auch noch durch andere Symptome an. Aber ich würde trotzdem versuchen, dem auf den Grund zu gehen. Gruß, viel Glück, q.

Am besten einfach mal zu einem Arzt gehen, hier wirst keine schnelle Antwort bekommen die auch qualifiziert ist (per Internet kann man keine ärztliche Versorgung leisten)!

LGChedda

doro33 14.06.2011, 10:16

Tja das ist ja das Problem. Sie war da und er meinte vielleicht vom Zucker aber er weiß es nicht....

0

Was möchtest Du wissen?