Komischer knubbel unter der haut?

3 Antworten

frag am besten deine Frauenärztin. Könnten Zysten sein. Die können von selbst weggehen aber „einige Wochen“ sind schon recht lang. Je länger du wartest, desto gefährlicher könnte es werden. Wozu warten, wenn es doch auch harmlos sein könnte, aber das Warten es verschlimmert?

Naja also seit ca 3 Wochen würde ich mal schätzen... Ich dachte ja anfangs es wäre nur ein eingewachsenes haar, deshalb habe ich nicht genau darauf geachtet wie lange ich es schon habe..

0

Das war ein Furunkel

https://de.wikipedia.org/wiki/Furunkel

Hättest du schon viel früher öffnen sollen. Hat es einen schwarzen oder grauen Punkt? Zugsalbe kann helfen. Nach dem Duschen dann langsam versuchen zu öffnen. Desinfizieren ganz wichtig!

Nein ein furunkel ist es sicher nicht, da es weder rot noch entzündet ist und die Haut darüber gesung und ohne Öffnungen oder so ist..

0
@Xyzxyz9

Es war eine entzündete Haarwurzel. Die Haut verschließt sich dann. Dann hast du so einen Ball drin. Meistens siehst du noch einen Punkt, etwa schwarz oder braun.

Zugsalbe drauf.

Wenn es schon zu spät ist, dann sticht das der Arzt auf oder schneidet es sogar auf.

0

Was möchtest Du wissen?