Komischer Hügel unter dem Kinn?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das kann entweder ein Pickel in tieferen Hautschichten sein oder je nach genauer Lokalisation ein Lymphknoten der etwas geschwollen ist. Hast du irgendeine kleine Entzündung im Gesicht (etwas größerer Pickel oder so)? Wenn ja kann es schnell mal passieren das ein Lymphknoten etwas anschwillt (nicht schlimm). Wichtig ist das er gut verschiebbar ist unter der Haut und du nicht das Gefühl hast das er unnatürlich 'festklebt' wenn du ihn bewegen willst. Wenn dem so wäre würde ich dir einen Arztbesuch empfehlen. Wenn nicht warte mal ein paar Tage und lass die Finger weg ;-) Nicht drück und nicht andauernd rumfummel und picks bloß nicht rein oder so! Wenn er in ein paar Tagen noch da ist kannst du mal beim Arzt vorbeischauen. Vermutlich wird er aber so wieder verschwinden. Was da jetzt rausläuft wird wohl Lymphflüssigkeit sein.

Was möchtest Du wissen?