Komischer "Hubbel" beim Hamster?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bitte schau schnell mal beim Tierarzt vorbei, meiner hatte auch sowas und ich hab eine Nacht gewartet bis ich mit ihr zum Arzt ging, was ihr fast das Leben kostete. Bei meinem Fall hatte der Hamster auch so einen kleinen Hubel vorne auf der Brust, sie hat sich wohl irgendwas in seine Backentaschen gestopft und dabei verletzt und dieser Hubel war dann der Eiter der nicht abfließen konnte. Wurde dann einfach aufgeschnitten und der kleine Fratz wurde ausgedrückt wie ne Zitrone ;) kostete auch fast nichts falls du darüber bedenken hast.

Danke.... ne...das geld ist nicht ihr bedenken....des wurde leider falsch verstanden

0

http://www.diebrain.de/hiext-wucherungen.html

Bitte so schnell es geht zu einem TA fahren (bestenfalls einer, der sich mit Hamstern auskennt). Solche "Hubbel" sind nie ein gutes Zeichen - da sollte man auch nicht lange nachdenken.

Natürlich lohnt es sich zum TA zu fahren, auch wenn viele dazu neigen, gerne zu sagen dass das ja "nur" ein Hamster ist.
Es ist trotzdem ein Lebewesen. Das nicht einfach ausgetauscht werden kann und auch nicht sollte.

Selbst wenn es leider schon zu spät wäre und kein Ausweg existiert (außer der Tod), sollte man dem Kleinen ein letztes Mal noch helfen.
Einschläfern. Wenn gar nichts mehr geht und das Tier sich nur quält und/oder man es nur noch künstlich am Leben hält, sollte man das Tier einschlafen lassen.
Ohne Schmerzen. Und das hat jedes Lebewesen verdient - auch Hamster.

Nebenbei, Geld sollte da wirklich keine Rolle spielen. Wer da pingelig wird, gerade wenn es um die Gesundheit des Tieres geht (oder sogar Leben und Tod und/oder ob sich das Tier quält), und auch ggf. nachdenkt nicht (!) zum TA zu gehen und das Tier leiden zu lassen, ist ein Tierquäler und meiner Meinung nach der letzte Abschaum.

Also: Schert euch nicht ums Geld und bringt das arme Tier zum TA...!

Dankeschön... Wir meinten ja auch gar nicht,dass wir das nicht zahlen wollen....aber ich hab hald die Erfahrung gemacht,dass ich, weil ich als ivh klein war einen Pilz hatte,dann sicherheitshalber mit meinen 2 Kleinen Meerschweinchen zum Tierarzt gegangen bin und wir dann einen dreistelligen Betrag gezahlt haben-für nix!Der Tierarzt hat selbst gesagt,dass die nix haben.....also uns geht uns echt nicht um das Geld....natürlich zahlt sie,genauso wie ich alles für das Tier, aber uns ging es hald auch drum,dass es ein riesen Stress für das Tier ist...und ja... Also ich glaub des mit dem "teuer" wurde falsch verstanden:(

0
@Lena123WL

ähm... das war nicht für nix. der ta hat immerhin eine leistung erbracht und sowas kostet halt. 

0

Bei meinem Hamster war auch mal sowas aber am Rücken.
Bin sofort zum TA gegangen hat zwar 35€ gekostet aber die Summe war mir völlig egal weil ich meinen Hamster zu sehr liebte.
Wir haben so ein Tropfen bekommen und leider ging das gar nicht weg.
Paar Monate später ist er gestorben...
Vielleicht lag es am Alter der wurde fast 2 Jahre alt.
Also geht lieber zum TA bevor es zu spät ist ..:)

Dankeschön:)

1

Hund bewegt sich kaum und frisst und trinkt nicht. Was kann los sein?

Hallo, Der Hund von meiner Freundin liegt den ganzen tag nur rum, bewegt sich kaum, frisst und trinkt nicht. Eigentlich ist er immer sehr sehr ruhig und ihm ist alles egal (man kann mit ihm machen was man möchte. Es interessiert ihn nicht) er spielt nie, deshalb machen sie sich nicht allzugroße Sorgen um ihn, aber ich schon. Was könnte mit ihm los sein. Er ist ein Jahr alt und ist ein Pekinese (Rüde). Die Familie geht NIE zum Tierarzt, weil sie finden es wäre reine Geldverschwendung, deshalb frage ich damit, wenn es was ernstes sein könnte, ich Sie vielleicht überzeugen kann zum Tierarzt zu gehen. Das er krank ist ist ja klar, aber könnte das was ernstes sein? damit ich die Familie überzeugen kann.
Lg

...zur Frage

Mein Hamster hat am Hinterteil ziemlich viele Haare weg und ich denke, es ist etwas geschwollen.

BEVOR JEMAND SCHREIBT, DASS ICH ZUM ARZT RENNEN SOLL:

Ich werde gleich mit ihm losfahren (gleich, weil der Tierarzt gerade keine Zeit hat)!

Was ich von euch nur wissen wollte: Wisst ihr, was mein kleiner hat? Vor ein paar Monaten hatte er einen Haarausfall auf dem Rücken und die Haut war auch etwas rot. Der Tierarzt hat da ne Salbe verschrieben, die wir ihm täglich mehrmals aufgetragen haben und es ging auch wieder weg.

Mein Sam ist ein Zwerghamster und wird im Sommer 1 Jahr alt. Ich habe mich immer SEHR gut um ihn gekümmert. Er frisst und trinkt auch ganz normal und es sieht auch nicht danach aus, als würde ihm sein Hinterteil weh tun. Hat jemand irgendeine Ahnung was das sein könnte??

Vielen Dank im Voraus!!

Max

...zur Frage

Offner Tumor bei Zwerghamster!

Hallo vor etwa 3 Monaten haben wir bemerkt das unserer kleiner Zwerghamster einen großen Tumor am Bauch hat! Als wir beim Tierarzt waren meinte der eine OP wäre sehr riskant und ohne OP hätte er noch ca. 3 Wochen... Wir haben uns gegen eine OP entschieden.... der Tumor wurde immer größer und größer doch dem Hamster ging es immer noch gut! Nach einiger Zeit ist der Tumor einfach aufgegangen und war dann weg. Nach weiteren 2 Wochen fing er wieder an zu wachsen... und diesmal mit einem großen Loch in der Mitte! (Dem kleinen geht es gut... er spielt frisst trinkt und rennt sehr viel) Wisst ihr was wir tun können um den kleinen zu helfen weil er manchmal aus diesem Loch blutet wenn er daran kratzt :-(

...zur Frage

augenentzündung / tumor beim zwerghamster!

hallo ihr Lieben.. ich habe einen zwerghamster ( 7 monate alt) war vor fast 1 woche beim tierarzt.. weil ein auge größer ist als das andere.. der tierarzt meinte.. koennte ein tumor sein.. aber auch eine augenentzündung so genau konnte er es nicht sagen was er genau hat. naja auf jedenfall hat er mir augentropfen mitgegeben die ich jetzt schon seit einer woche taeglich meinen hamster gebe.. aber iwie wird das auge nicht kleiner.. zeitweiße schon aber dann ist es wieder groß.. mittlerweile glaube ich das er vllt einen tumot hat :( weil nach einer woche muesste man doch normalerweiße eine verbesserung zu sehen sein oder nicht?

...zur Frage

Hamster hat Tumor! :(((

Mein Hamster hat einen Tumor .. ich war beim Tierarzt und der gab mir Tabletten seit dem bekam mein Hamster noch einen kleinen Tumor und der andere Tumor wurde noch größer..

1 Frage : Soll ich ihm die Tabletten noch geben oder nicht? 2 Frage : Soll ich meinen Hamster einschläfern lassen oder ihn operieren lassen?

Bitte helft mir :(

LG

...zur Frage

Soll ich einen neuen Käfig für meinen Hamster holen?

Hai erstmal ich habe einen dschungarischen zwerghamster und er braucht einen neuen Käfig meine Mutter sagt es bringt nichts mehr Einen neuen zu kaufen weil er schon 1 Jahr und 3 Monate alt ist ich wollte deswegen euch fragen soll ich einen neuen holen oder nicht :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?