komischer geruch und schmierig in der scheide

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit Vaginalverkehr (von lt. vagina, dt. Scheide und Verkehr als Umschreibung von Kopulation) wird ein gemischtgeschlechtlicher Geschlechtsverkehr mit dem Einführen eines erigierten Penis in die Scheide einer Frau bezeichnet. Voraussetzung für einen natürlichen, freiwilligen Vaginalverkehr ist eine Erektion des Mannes und die Feuchtigkeit der Vagina (umgangssprachlich: feucht sein), welche entweder durch natürliche Sekretion der Vagina bei weiblicher sexueller Erregung entsteht oder durch so genannte Gleitcremes o. Ä. herbeigeführt werden kann.

Klartext: du bist feucht, weil dir der Sex Spaß macht....

Viking85 10.12.2012, 22:52

Wenn er nichts spürt, dann ist er wohl zu klein ...

0
makimaxi 10.12.2012, 22:54
@Viking85

das war ja sinnlos. xD du weißt schon egal wie klein der Penis ist das ein mann immer was spührt.

0
TobiDeluxe 10.12.2012, 22:55
@Viking85

Du verwechselst, der Mann spürt immer was, aber die Frau nicht. ;)

0
Viking85 10.12.2012, 22:55
@makimaxi

Desto kleiner der Penis und desto feuchter die Scheide, umso geringer der Widerstand "er spürt nichts".

0
TobiDeluxe 10.12.2012, 22:54

Lies richtig, es ist seit dem Sie die Pille abgesetzt wurde.

Wenn man zu feucht ist, ist es auch nicht gut, da der Mann und die Frau dann nichts mehr spüren - zumindestest nicht viel. Und das ist kein schönes Vergnügen.

0
makimaxi 10.12.2012, 23:04
@TobiDeluxe

Viking?? hast du richtig auf gepasst in Bio ?! Das mit dem wenn die Frau zu feucht ist spürt der Penis nichts, kann ich ja noch teilweise Nachvollziehen aber wenn der penis zu klein ist spürt der kerl nichts ??? wie doof muss man sein ?

0

also das hört sich echt eklig an :o aber wie wäre es mal wenn du zum frauenarzt gehst die sind schließlich dafür da, und peinlich brauch es dir auch nicht sein die haben das bestimmt schon öfters ^^

Würde mal zum Frauenarzt gehen. Zur Sicherheit.

Was möchtest Du wissen?