Komischer Geruch in der Nase - ständig

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

es kann sein dass in der Nasennebenhöle ein Eiterherd vorliegt. HNO soll mal eine Kontrastaufnahme dieses Bereiches machen. Meine Mutter hatte eine Zeit lange ähnliches

Tiston 10.06.2014, 23:20

Danke für deine Antwort.

Wielange hatte ihre Mutter diese Beschwerde und war es danach vorbei? Haben es andere Personen auch gerochen oder nur Sie selbst?

0
newcomer 10.06.2014, 23:22
@Tiston

sie hatte 7 volle Jahre Probleme da Zahnarzt 3 Zahnwurzeln vergessen hatte. Die Umgebung hat nichts wahr genommen aber sie hatte stets Tabackgeruch in Nase obwohl sie nie geraucht hat bzw keiner in unserer Familie je rauchte. Als dies entfernt wurde war sie beschwerdefrei

1

Was möchtest Du wissen?