Komischen Geschmack vor Periode

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also einen komischen Geschmack hatte ich noch nie, wenn ich die Tage bekomm dann melden die sich eher durch fiese Krämpfe und Reizbarkeit (vll. bin ich aber auch nur mies drauf weil eine Herde tollwütiger Frettchen durch meinen Unterleib tobt....^^)

Tage oder nicht kann ich nur eine schöne Wärmflasche empfehlen wenns im Bauch/Unterleib unrund läuft. Ich war auch schon mit knapp 12 dran, obwohl man sonst noch nix von der Pubertät gesehen hat.

Es gibt dutzende Symptome, aber diese Symptome kommen bei 1 von 10000000000000 Menschen vor. Ich kenne keinen, der das jemals so erkannt hätte, vor allem weil es normalerweise am Anfang alles noch nicht ganz so stark ist....es könnte sein, muss aber nicht. Aber das Drücken im Unterleib könnte natürlich in der Verbindung schon was heißen. Ich hatte es auch ab 11.

Ich habe fast jeden Monat einen komischen (evtl. metallischen?) Geschmack im Mund an den ersten beiden Tagen meiner Periode. Sehr selten plagt mich dieses Gefühl bereits knapp vorher.

Für mich ist nur ein sicheres Anzeichen, wenn eine größere Menge Schleim abgeht, als an gewöhnlichen Tagen (ohne hormoneller Kontrazept.)... Letzteres passiert immer während meiner fruchtbaren Tage und am Tag direkt vor meiner Periode.

Was möchtest Du wissen?