Komische Zunge - was ist los mit mir?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du den Belag nicht mit dem Schaber abbekommst, geh zum Arzt. Könnte evtl. ein Pilz sein. Wobei natürlich Ferndiagnosen nicht möglich sind. Das ist rein gar nichts, wofür du dich schämen musst. Du bist nicht der Erste und nicht der Letzte, den es trifft. Dein Arzt wird sich deine Zunge angucken und dir was verschreiben. Der sieht sowas oft und es ist für ihn weder ekelig noch abstoßend. Geh zum Arzt und dann ists erledigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Ferndiagnose ist immer viel zu unsicher. Aber es gibt verschiedene Möglichkeiten, zB könnte es sein, dass du einen Virus hast oder es könnte vom Magen oder Darm kommen. Nur, weißt du, es wäre schon gut wenn du zu einem Arzt gehen würdest. Denn 1. Er wird dir definitiv helfen können, ohne Zweifel. 2. Nimm doch einen guten Freund zur Unterstützung mit und 3. Ist dir dein Körper bzw. dein Leben denn nicht so wichtig, dass du deine Angst für ihn überwindest?!
Trau dich!
Alles Gute:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such bitte einen Arzt auf, dieser wird wohl vermutlich einen Abstrich machen und diesen einschicken. Es ist nichts schlimmes, es tut nicht weh und es ist nichts worüber man sich schämen müsste.

Wenn du vor dieser "komischen belegten Zunge" zufälligerweise Antibiotika nehmen musstest, würde es die Vermutung bestärken das es ein Pilzbelag ist.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zungenschaber kaufen.
Belag abschaben. Täglich.
Ab nem gewissen Alter ist das so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
InvisibleDreams 17.06.2017, 11:07

Schon versucht - vergeblich. Er geht leider nicht ab, aber danke für die Hilfe!

0
maja0403 17.06.2017, 11:08
@InvisibleDreams

Wenn die Nystatin Lösung etwas geholfen hat, dürfte es ein Pilz sein. Die können manchmal sehr hartnäckig sein und das was du einfach so in der Apotheke bekommst reicht nicht.

0

Was möchtest Du wissen?