Komische stellen auf der stirn?

1 Antwort

Hallo,

Das Bild ist leider etwas unscharf, aber ich würde sagen es handelt sich um ein Muttermal. Wenn es vorher nicht da war würde ich dir raten sicherheitshalber zum Arzt zu gehen um es untersuchen zu lassen, denn es KÖNNTE ein Anzeichen für Hautkrebs sein

(Mach dich aber nicht verrückt. Ist wie gesagt nur eine Sicherheitsmaßnahme. Außerdem ließe sich Hautkrebs bei früher Erkennung problemlos und mit sehr hoher Erfolgsquote behandeln.)

Wenn du dir sicher bist es handelt sich nicht um ein Muttermal dann geh lieber zum Arzt, um das mal abchecken zu lassen. Es gibt schließlich tausende von Möglichkeiten was es sein könnte. Aber keine Sorge: die meisten davon sind letztendlich harmlos.

Das habe ich seit 2 Monaten vlerst kam eins dann das auf der anderen seite

0

Was möchtest Du wissen?