komische Schlafprobleme seit zwei Wochen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geht mir genau so ist aber nix wildes genieß lieber die wachzeit ürgenwann schläft man für immer :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal eine halbe bis eine Stunde später ins Bett, vielleicht ist dir damit schon geholfen. Sollten die Schlafprobleme längere Zeit anhalten und eine Tagesmüdigkeit hinzukommen, zieh mal einen Schlafmediziner heran evtl. hast du nachts Atemaussetzer und wirst dadurch automatisch wach, wenn der Körper zuwenig Sauerstoff bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Daran ist nichts Ungewöhnliches. Guter Schlaf wird nicht dadurch gekennzeichnet, dass er ununterbrochen ist, sondern dass man sich am Morgen nach einer guten Tasse Kaffe ausgeruht und frisch fühlt. Mach dir keine Sorgen und denk vor allem nachts nicht darüber nach, denn der bewusste Versuch einzuschlafen hindert dich beim Einschlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jessygirly98 27.05.2016, 07:18

Ich fühle mich aber nicht sonderlich ausgeschlafen und schlafe deswegen auch noch nachmittags paar Stunden.

0

Was möchtest Du wissen?