Komische risse auf der Zunge und weisse punkte

...komplette Frage anzeigen punkte und weisser belag - (Zunge, medizinisch)

3 Antworten

Nunja, wir sind ja leider keine Ärzte, darum kommen meistens auch nur "laienhafte" antworten.

Dem Zahnarzt würde ich das jetzt auch nicht anvertrauen, denn immerhin ist er nicht für die Zunge, sondern für die Zähne verantwortlich.

Ich denke auch nicht, dass man das mit Putzen wegbekommt, weils nicht wie ein Belag aussieht, sondern eher wie verätzte Haut.

Das könnte auf Übersäuerung des Magens hindeuten, was dann auch zur übersäuerten Speichelproduktion führen kann. Hast du da eventuelle Beschwerden? Z. B. Sodbrennen oder ähnliches? Aber auch wenn nicht, würde ich fürs erste Natron empfehlen - das regelt den Säure-Base-Haushalt wieder. Im Normalfall sollte es dann nach ein bis drei Wochen wieder besser werden. Gibts im Drogeriemarkt. Wenn es dann immernoch nicht besser wird, würde ich zum Hausartz gehen.

Und wie nimmt man dieses natron zu sich gibts da iwas zu beachren? Habe kein sodbrennen... aber das mit dem sauren speichel kann ich mir gut vorstellen bin recht dünn

0

Entweder einmal Zähne putzen

Oder es ist eine nicht mehr exestierende Krankheit die Kinder früher hatten wo sich Eiterbakterien im Mund- & Rachenraum verbreitet haben sie daran erstickt sind.

Neu Impfen lassen und mal zum Arzt gehen.

Kann man nicht wegputzen.... hab das schon seit langem bin noch net erstickt...

0

Mit ner Zungenbürste vielleicht die Zunge putzen,weil der Belag eklig ist.

Was möchtest Du wissen?