Komische Ohrgeräusche!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Unwissender666,kann auf eine Erweiterung der beiden Ohrtrompeten zurückzuführen sein.Bitte ad HNO,weil ein Rinne und Webertest diagnostisch wichtig sind.Es kann auch eine zu starke Knochenleitung sein,wodurch es zur Duplizität des Gehör kommen kann,nämlich Schall-und Knochenleitung von Schallreizen in einem-LG Sto

Hi Unwissender666,Autophonie ist bei offenliegender Ohrtrompete häufig.Unter Umständen ist eine Drainage der betreffenden Paukenhöhle nötig.LG Sto

1

Du ziehst dabei deine Muskeln zusammen und das hörsr du somit auch. Ich habe mich als Kind

I M M E R 

gefragt was das ist, und dass mir das niemand erklären konnte hat mich ein Leben lang begleitet. Ich hab es erst mit 15 oder so herausbekommen.

Hehe Luftkopf, aber jetzt mal im ernst ich will dir ja keine angst machen aber vieleicht hast du am Trommelfell etwas du solltes vieleicht mal damit zu einem Ohrenarzt gehen weil es könnte wie gesacht ein riss im Trommelfell sein.

Luftkopf - (Medizin, Krankheit, Ohr)

Ich habe etwas im Ohr?

Ich habe seid 1 oder 2 tagen irgendwas im rechten Ohr. wenn ich meine nase putze kommt glaube ich luft aus dem ohr und es macht so ein geräusch.

...zur Frage

Warum brummt meine Heizung durchs ganze Haus?

Es handelt sich nur um die Heizung oben im Schlafzimmer. Wenn ich sie aufdrehe fängt es irgendwann laut an zu brummen... Das Geräusch hört man im ganzen Haus.

Selbsttest: Thermostat (oberer Anschluss) gedreht, bleibt kalt. Heizung (unterer Anschluss) wird heiß. Problem?

Selbsttest: Entlüftung. Keine Luft.

Gibt es eine simple Vermutung?

...zur Frage

hab ich tinnitus? :O

hey also ich hatte bis vor ca. einer woche eine starke erkältung, übermüdet etc. :/ und dann hab ich im internet nen artikel über tinnitus gelesen, und seit dem hör ich immer so n piepsendes hochfrequentes geräusch und dis auch durchgehend :/ war deswegen auch beim ohrenarzt, hörtest gemacht, dabei sind aber die bestmöglichstes ergebnisse rausgekommen, also kann der mir auch nicht sagen, ob ich jetzt tinnitus hab oder nicht, er hat mir dann cortison für eine woche verschrieben, das ich jetzt schon seit 2 tagen einnehm, nur es ist halt keine besserung da. was meint ihr? denkt ihr das geräusch geht wieder weg oder hab ich das jetzt ein leben lang? :O ich bin echt verzweifelt, weil das geräusch ist halt echt nervig, weil es so extrem hoch ist, als ob ich die ganze zeit grillen hören würde.. ./ danke schonmal im voraus für die antworten :) lg

...zur Frage

Besondere Gaben für Vampire

Hallo alle Zusammen. Ich schreibe an einer Geschichte über Vampire und Menschen die zusammen auf eine Schule gehen und ich habe ein kleines "Problem": Und zwar gehen mir langsam die Ideen für besondere Fähigkeiten (Gaben) aus. Ich schreibe am besten mal auf was ich schon so alles habe:

  • Personen oder Gegenstände durch die Luft fliegen lassen
  • Leute einschlafen lassen
  • das Tageslicht kontrolieren
  • ein ohrenbetäubendes Geräusch erzeugen
  • ohne jede Berührung massiv körperliche Schmerzen zufügen
  • Bewegungsunfähigkeit erzeugen
  • Leute in einen Dämmerzustand versetzen
  • in die Zukunft sehen
  • Erinnerungen verfälschen
  • Gedanken lesen
  • einem jede Wahrnehmung rauben
  • starke Schwindelanfälle hervor rufen
  • einen Schild gegen Telepathische angriffe erzeugen
  • jede Person wieder finden die er einmal gesehen hat und in deren Zukunft schauen.
  • Leute mit bloßen Gedanken aus dem Gleichgewicht bringen
  • die Gaben anderer Vampire vorrübergehend unbrauchbar machen
  • einen schweren Krampfanfall auslösen
  • Hagelkörner bis Wassermelonengröße erzeugen
  • Vertrauen erzeugen und sowohl Vampire als Menschen in ihren Handlungen manipulieren
  • jemanden körperlich sehr stark schwächen und große Langeweile erzeugen.
  • jemanden dazu bringen das er alles auf einmal machen will und plötzlich auf alles Lust hat
  • Leute vorrübergehen erschlaffen lassen.
  • durch eine Berührung Haarausfall verursachen

LANGSAM GEHEN MIR ECHT DIE IDEEN AUS!!!

...zur Frage

was hilft beim hörsturz?

ich bin 16 und nach vielen untersuchungen wurde bei mir ein hörsturz festgestelt.. das mit dem schwindel und der übelkeit wird langsam langsam besser da sich mein gehirn an die veränderungen gewöhnt jedoch hört mein rechtes ohr nur noch zu 50% und ich habe ein dauerhaftes zischen, piepen und brummen im ohr.. im krankenhaus habe ich trental und kortison bekommen.. das trental das bei mir leider nur negativ gewirkt hat und es mir noch schlechter ging haben wird somit abgesetzt... nun habe ich in vielen foren gelesen dass man den Tinnitus(die ohrgeräusche) nicht wieder los wird wenn es chronisch ist.. ich habe das inzwischen seit fast 3 wochen und suche dehalb dringend nach wirksamen methode :)

...zur Frage

Brummender Toilettenkasten?

Seit einiger Zeit geht ein brummen vom WC Spülkasten aus das, vor allem Nachts, sehr störend ist. Der Kasten vibriert dabei auch stark.

Ich habe den Kasten schon geöffnet und versucht das Problem ausfindig zu machen. Das Ventil mal zugedreht und wieder aufgedreht. Aber es ändert nichts.

Könnte es sein das da Luft durchs Rohr geht das dieses Geräusch verursacht? Ich kenne mich da leider überhaupt nicht aus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?