Komische Mustern und Bildern nach dem Aufwachen?

1 Antwort

Wenn du sehr müde bist und dein Gehirn abschaltet 

Ok Danke

0
@Katzemimi2000

Dein Gehirn schaltet sich ab, wenn Du müde bist? Dann bist Du wohl ein Android. Mein Hirn schaltet sich jedenfalls nicht ab, wenn ich müde bin. Es wechselt höchstens in einen anderen Modus ... 😂

0

Bin morgens fast nicht wach zu kriegen!

Hallo,

mindestens seit meiner Pubertät, also seit über 30 Jahren, habe ich immer wieder das Problem, morgens wach zu werden. Es geht mal 2 Wochen gut und dann hab ich wieder 3 schlimme Wochen. Ich habe einen im Schlaf sehr niedrigen Blutdruck (Nicht behandelbar durch extrem Reaktion auf alle bekannten Medikamente zur Blutdrucksteigerung, (über mich wurde sogar vom Kardiologen ein Facharztbericht geschrieben)). Wenn ich, wie seit 2 Wochen, wieder in so einer Phase bin, gibt es ernstgemeint nur noch eine Methode, mich wach zu kriegen, ein nasses Handtuch, das mir meine Frau ins Gesicht wirft. In Panik schlag ich dann um mich, bin dann aber wach :-(. Alle anderen Weckversuche, wie Radiowecker in einer Lautstärke, das die Nachbarn ein Haus weiter aufwachen (wirklich), Trompete, Signalhorn, Decke weg, Schlagen usw. funktioniert nicht. Ich erinnere mich dann teilweise nur Stunden später, wenn ich aufwache, daran, etwas eigenartiges geträumt zu haben. Die Dauer des Schlafens ist egal, alles zwischen 1 und 12 Stunden ausprobiert. Rekord war mit einer Pinkelpause und etwas Alkohol im Blut 28h Dauerschlaf, danach war ich allerdings wach. Es ist auch egal, wo ich schlafe, ob zu Hause, in der FeWo, im Hotel, bislang wach ich nur im Wohnwagen (Sommer, Wochenend-Camper, 3-5x im Jahr) und im Krankenhaus relativ selbstständig durch Handyalarm oder Gerede im Zimmer auf.

Wer kennt das und was macht ihr, um damit vernünftig zu leben?

Vielen Dank an alle, die das zumindest gelesen haben, für eine Antwort

...zur Frage

Wie bei Meditation nicht einschlafen?

Hallo Leute,
das ist meine allererste Frage hier (interessiert glaub ich keinen aber naja xD). Und zwar fange ich in letzter Zeit wieder an mich mit Meditation, Chakren, usw. zu beschäftigen. Auch praktisch. Aber da ich oft bei Mediationen einschlafe ist das ein ganz schönes Problem. Hab schon vieles versucht, mich konzentriert, Position gewechselt, hat aber nicht geholfen. Bin allgemein ein Mensch der sehr tief schläft. Also mit schnell danach aufwachen wird das wohl nix.
Jetzt meine Frage: Habt ihr Tipps mit denen ich bei Meditationen wach bleibe und nicht einschlafe?

...zur Frage

Sehe beim aufwachen eine grosse Spinne

Mir ist in der letzten Zeit immer wieder passiert, das ich beim aufwachen eine grosse Spinne an der Decke oder der Wand sehe. Sie läuft schnell weg. Kann mir jemand die Bedeutung sagen?

...zur Frage

schlafprobleme und ständiges aufwachen

hallo erstmal (; ich hatte früher als kind einen echt verdammt festen schlaf, aber jetzt seit ich ca 14 bin (werde bald 16) hab ich extreme schlafprobleme, egal wie früh ich ins bett gehe, entweder ich bin 2,3,4 stunden im bett bis ich endlich einschlafe und werde ca 3 mal wach kurz wach und denke mir dann "ja gail, ich bin eingeschlafen (; ) oder ich schlafe normal ein und werde dafür 5 mal wach, ich schlafe dann zwar immer ein aber es ist trotzdem lästig, was könnt ich da machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?