Komische Kokons an Jalousiekästen

5 Antworten

Mit 95%iger Sicherheit sind das Spinnen-Eiergelege. Im Frühjahr schlüpfen dann die lieben kleinen Mückenvernichterchen, wenn Du dann gegen so ein Gespinnst kommst, dann regnet es wasserfallartig kleine Spinnen - JETZT krabbelt da noch gar nichts!

Schwer zu sagen. Können auch Schmetterlings- oder Falterkokons sein. Spinnen auch nicht ausgeschlossen. Spinnen sind nützliche Tierchen, die eine Menge Mücken etc. verkasematuckeln.

...und ganz lieben Dank für die schnellen (wenn auch unerfreulichen^^) Antworten :)

Was möchtest Du wissen?