Komische Käfer am Dachboden?

3 Antworten

Ohne Foto und nur anhand der sehr dürftigen beschreibung kann Dir kein Entomologe der Welt sagen, um was für Tiere es sich hierbei handelt.

Hol nen Kammerjäger. Der sagt dir was das für Viecher sind und der kriegt die auch nachhaltig weg.

Schwarze Käfer gibt es viele. versuch mal ein Foto zu machen.

Käfer rotbraun 2 cm im Haus

Hallo, wir wohnen in einem Einfamilienhaus auf dem Land seit drei Monaten. Seit letzter Woche krabbeln bei uns ein paar Käfer rum. Diese sind ca. 2 cm lang, haben Flügel (habe die aber nie fliegen sehen), sind rotbraun-schwarz (je nach Licht), und liegen öfters auf dem Rücken und tuen sich schwer wieder umzudrehen. Aufgetreten sind diese erst seit es sehr warm geworden ist (Donnerstag letzte Woche).

Wir haben die Käfer bisher nur im OG gefunden, wo nur Schlafräume sind und definitiv keine Vorräte gelagert werden. Die Decke ist aus Holz (Eiche) und hat seitlich Lücken zur Wand. Ob es nur eine Holzverkleidung ist oder die Decke komplett zum Dachstuhl aus Holz ist, können wir nicht sagen. Wir glauben nicht, das die Käfer durch die Fenster rein sind, da wir überall Fliegengitter haben. Auf dem Dachboden sehe ich keine Käfer, sondern nur ein paar Spinnen.

Einer war heute früh im Bad im Waschbecken (im Bad haben wir keine Holzdecke), ein andere gestern ist auf der Gardinen oben rum gekrabbelt.

Kann jemand die Käfer Identifizieren? Ein paar Bilder sind angefügt.

Danke

Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?