Komische "harte Stellen" hinter Zahn?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hört sich an als würde da ein Weißheitszahn durchbrechen... das ist nicht weiter schlimm, wenn du dir sorgen machst, geh mal zum zahnarzt, der überprüft ob der zahn richtig durchbricht oder ob evtl ein tasche entsteht die sich entzünden könnte! Er berät dich über die Weiterbehandlung.

PS: Nur weil es nicht weh tut heißt es nicht das alles in Ordnung ist!

Alles Gute!

Je nachdem wie alt du bist (13? 14?) werden das die Weisheitszähne sein. Also kein Grund zur Panik!

Ich bin 17...

Oh doch, dann lauf ich mit angeschwollenen Backen rum :-( naja lässt sich ja nicht ändern

0
@fukdeworld

natürlich lässt es sich ändern.. geh zum zahnarzt und lass dichbehandeln..

wenn sich was entzündet, dann spül mit meridol oder so :D

0

Vielleicht kommen deine Weisheitszähne? :-)

Da werden deine Weisheitszähne kommen.

evtl. ein Weisheitszahn?

Wahrscheinlich ein Weissheitszahn ^^

Was möchtest Du wissen?