Komische Frage zu mir selbst?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Problem dieser Generation ist, dass so viele Leute nur noch konsumieren lernen und nichts anderes mehr selber machen. Dadurch verliert man die Motivation neues auszuprobieren und hat keine Ambition mehr für das was man wirklich machen will. Also mein Tipp an dich; mach mal ein bisschen weniger YouTube ein bisschen weniger Facebook und Instagram und ein bisschen weniger Netflix und beschäftige dich mit anderen Sachen...was immer du willst, hauptsache du konsumierst nicht nur. Das Problem hier ist, dass du beim Konsum nicht selber denken musst, aber nur so lernst du dazu, nur so kannst du eine Perspektive kriegen und für dein Handeln Verantwortung übernehmen...

Maoneechan 29.05.2016, 16:03

Dankeschön. Irgendwie hat mich das etwas zum Nachdenken gebracht. :) 

0

Wie alt bist du denn?

Maoneechan 29.05.2016, 15:58

Relativ jung. Deswegen kommt es mir ja so vor, als ob meine Pubertät nochmal von vorne startet oder ich in so einer Phase bin.

0
LisaLisa1996w 29.05.2016, 16:00

Die Pubertät kann bis 20 andauern und du wirkst nicht als seist du schon über 18 sorry :-) also ganz normal

0
Maoneechan 29.05.2016, 16:01
@LisaLisa1996w

Aber die Sache ist eher, dass ich mich soo komisch fühle seit dem ich mir Gedanken darüber mache was ich machen will und was mich begeistert. Liegt es daran, dass ich mir den Kopf so zerbreche?

0

Was möchtest Du wissen?