Komische frage aber is das schlimm wenn man salzstangen 'raucht'?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

also ich muss den anderen paar zustimmen. Ganz gesund wird es auf Dauer nicht sein, aber solange du/ihr den Rauch nicht auf Lunge einatmet und das nicht zu oft vorkommt, wird es wohl nicht schlimmer sein, wie wenn ihr zwei/drei Stunden am Lagerfeuer oder Grill sitzt :)

eigentlich net aber wenn man z.b.brot verbrennt ist es schwarz un wenn man das ist kann man krebs bekommen nach sehr vielen broten und wenn du die salzstange verbrennst passiert das gleiche aber halt viel weniger also müsste nichts passieren außer wenn du 3 packungen am tach alle machst

Rauch einzuatmen ist auf Dauer ungesund, auch wenn es nur Salzstangen sind. Aber wenn Du es nur ein oder zweimal ausprobiert, schadet es nicht. Wusste gar nicht, dass man Salzstangen rauchen kann, also auf Ideen kommen Leute...

isses denn schädlich wenn man es nur ganz selten macht? :D

0
@NadNadboom

Bestimmt nicht. Wenn man grillt, bekommt man ja auch Rauch ab, da wird auch keiner krank davon.

0

*ja, nicht ya. und das ist eine bescheuerte idee, weil's dir weder einen nikotinkick gibt noch erträglich schmeckt, wenn du das teil überhaupt augezündet kriegst. das ist wie ein lagerfeuer inhalieren..

*ya nich ja ich weiss schun das es so heißt aber ich finds anders besser.. :D

0

Was möchtest Du wissen?