komische Brüste/ Brustwarzen ...? Schlupfwarzen?

5 Antworten

Ich kann genau nachvollziehen was du meinst. Ich hab auch jahrelang unter meinen "flachen" brustwarzen gelitten. Ich habe mich so extrem auf dieses Unwohlsein und unnormal sein versteift dass mein ex freund in knapp 7 1/2 Jahren Beziehung nicht ein einziges mal meine Brüste im hellen sehen durfte... Das Ende vom Lied: meinen neuen Freund störte es null, er fand es irgendwie süß, ich habe von Beginn an der Beziehung kein "Geheimnis" drauß gemacht und es war auch einfach nicht nötig. Ich hab mir letzten Sommer auch beide brustwarzen piercen lassen und seitdem bin ich einfach zufrieden mit mir und meinen beiden Freunden ;) Du bist nicht allein mit dem Problem und glaub mir... Dass Männer es stört ist ein irrglaube. Nur weil im TV oftmals die perfekten brüste gezeigt werden, ist das noch lange nicht das Maß der Dinge. Mein Frauenarzt sagte ebenfalls, dass es sehr weit verbreitet ist und völlig normal. Ich wünsche dir, dass du genau so eine gute Lösung für dich findest wie ich.

Ich denke auch, dass das Schlupfwarzen sind, das haben übrigens viele Frauen, sie reden nur nicht darüber. Man kann mit einer Art leichten Saugpumpe manchmal erreichen, dass sie sich nach außen wölben, frag hier mal Deinen Frauenarzt. Keine Sorge, der wird das nicht komisch finden. Ich weiß nicht genau wie das Ding heißt, aber das wendet man bei stillenden Frauen mit Schlupfwarzen an, sodass das Baby trinken kann.

hm ich war noch nicht beim Frauenarzt aber ich werde irgendwann beim ersten Termin gleich mal fragen, danke

0

Die Korrektur von Schlupfwarzen ist in meinem Piercingstudio ein regelmäßiger und häufiger Vorgang - denn damit bleibt das Gefühl und die Stillfähigkeit erhalten - ganz im Gegensatz zur Operation. Wichtig bei so einem Piercing: es sollte unbedingt ein gerader Titanstab (auf keinen Fall Ring/Stahl/Plastik) eingesetzt werden - und auf jeden Fall sollte der Piercer geübt sein im Freihand piercen.

Bei ausgeprägten Schlupfwarzen kommen die Nippel tatsächlich erst WÄHREND DES PIERCENS raus - und müssen vorher auch nicht rausgezogen werden. Piercer die mit Zangen oder gar Vakuumpumpen anrücken wollen, haben wahrscheinlich keinerlei echte Ahnung!!!

PS: von alleine verwächst sich das so gut wie nie....

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

Sorry aber wenn du schon übers Internet eine Analyse willst wäre ein Bild am besten. Muss ja nicht dein ganzer Körper drauf sein^^

ungern, hab grad auch nix zum fotografieren da, ich wollte ja nur fragen ob es auch was anderes sein kann,

0

Hasi, nein. Einfach nein. Kein. Bild. !!!!!! Brüste sind Brüste, du hast ordentlich Holz vor der Hütte, c is echt gut, und ich denke wenn du mal ein Kerl hast wird ihn das echt nicht stören (falls du dir darum Gedanken machst.)

0
@abcdefgehweg

ne, ich habs nich so mit Beziehungen, es stört einfach mein Wohlbefinden so etwas zu haben

0

Hallo, das sind höchstwahrscheinlich "Hohl/Schlupfwarzen" . Bei manchen Frauen kommen die bei Kälte oder Erregung raus, bei anderen nicht. Schlupfwarzen sind eine Ursache für zu kurze Milchstränge. Dies kann vererblich sein oder kann von einer Störung in der Pupertät kommen.

Schlimm sind die nicht, es ist meist eine Optische Angelegenheit. Je nach schwere der Schlupfwarzen KANN es sein, das man ein Baby nicht stillen kann.

Es gibt dafür 2 OP Varianten, die dieses "Problem" beheben. Aber du bist erst 15. Ich würde mich da jetzt keine Gedanken darüber machen :-)

Und es kann auch wirklich nichts anderes sein, was vielleicht irgendwie weggeht?

Ich mach mir da aber Gedanken drüber, schließlich muss ich mich ja ansehen.

0
@1m4gk6

Nö. Also wenn du sonst keine Probleme oder Beschwerden hast, sind es höchstwahrscheinlich Schlupfwarzen :-) .

0

Nach so einer Operation ist Stillen meist unmöglich - daher korrigiert man das Problem besser mit einem Piercing - dabei bleiben alle Funktionen der Brust erhalten.

0

Was möchtest Du wissen?