Komische Bauchschmerzen(Krämpfe)

2 Antworten

vieleicht hast du zum beispiel abgelaufene Milch getrunken oder abgelaufenes obst oder so.. Kann es sein das dein Magen hunger hat? Oder du hast einfach nur einen aufgeblähte bauch? Dagegen gibt es tee in der arpotheke sowie als auch im supermarkt aber ich weß jetzt nicht welcher das ist! Oder dein Magen bracuh wärme, vielleicht musst du auch einfach nur aufs klo :-D Oder wenn du noch nicht deine tage hast, vieleicht kommen sie ja bald !:-) Gute besserung, vieleicht konnte ich dir ja helfen!

Vlt hast du ja auch was komischees gegessen/getrunken das kann auch sein oder vlt ist dein körper ja nur ein bisschen gesstresst mach dir eine Wärmflasche und leg dich hin !

gute Besserung

-Lg Puschel98

Es kommt kein Stuhlgang und wenn nur mit Schleim?

Ich versuche jeden Tag aufs Klo zu gehen und es geht einfach nich und wenn es geht dann nur ein so ein kleines Kügelchen was ein bisschen fester als Durchfall ist und mit Schleim...Der Schleim ist glaube ich durchsichtig bis weiß habe ich nicht genau drauf geachtet...Iwann bekomme ich heftige bauchschmerzen und kann trotzdem nich noch nicht einmal mit Abführpulver...also doch schon aber dann kommt nur sehr sehr wenig raus aber die bauchschmerzen sind weg...(meist zwischendurch sehr starke Blähungen) die schmerzen fangen im oberen Bauchbereich an und gehen nach einer Zeit immer tiefer...

...zur Frage

Grün-schwarzer Stuhlgang, starke Bauchschmerzen und Krämpfe?

Ich habe sehr starke Bauchschmerzen und ab und zu Krämpfe, desweiteren war ich heute 2 Mal auf Toilette und der Stuhlgang ist dunkelgrün und teilweise Schwarz(kein durchfall und keine Verstopfung). Was könnte das sein?

...zur Frage

Kann es eine Endometriose sein?

Hallo,
Kurz vor meiner letzten Menstruation hatte ich extrem starke Bauchschmerzen. Der Schmerz ist schwer zu beschreiben, jedoch war er immer im Bauchbereich und strahlte bis in andere Körperregionen, so hatte ich ab und zu auch Rücken-, Unterleib- aber auch Mittelschmerz, wenn ich die Schmerzen hatte, dann in Schüben. Am Ende der Menstruation kamen die Schmerzen dann wieder und drei Tage später hatte ich sie wieder (da dann so stark wie nie und rund drei Tage anhaltend). Manchmal fühlte es sich an wie gewöhnliche Regelschmerzen, dann aber wie Krämpfe und dann war mir auch mal übel.
Ich war sogar im Krankenhaus, jedoch wurde nichts gefunden. Wurde gynäkologisch allerdings nicht abgeklärt.
Meine Mutter kam darauf, dass es eine Endometriose sein kann, allerdings habe ich die Symptome nachgelesen und fand, dass nur drei davon mit meinen übereinstimmten, die anderen meiner Symptome waren gar nicht aufgelistet.

Hat jemand Erfahrung mit Endometriose und kann mir mehr darüber sagen?

...zur Frage

Dtarke bauchschmerzen/krämpfe seit 2 tagen!

Hey ich habe seit samstag morgen bauschmerzen, und lag den ganzen tag im bett, und habe abends auch gespuckt! Habe verschiedene medikamente wie Rennie oder so Tropfen ausprobiert, half aber alles nichts. Am Sonntag gings mir nicht gerade besser, habe zwar nicht gespuckt hatte aber dauern nur bauchschmerzen/krämpfe und es wird immer nur besser wenn ich im bett auf dem rücken mit ausgestreckten Beinen liege. Und jetzt heute am montag, war ich morgens mit müh und not in der schule weil ich bald prüfungen hab, und zu Hause gings mir dann kurz wieder einigermaßen doch dann fings wieder an. Und jetzt hielft das im bett liegen auch nicht mehr wirklich, denn ich habe ein regelrechtes drücken/oder schmerzen/krämpfe in richtung unterleib. Bin 15 jahre alt, bin aber nicht schwanger, hatte keinen geschlechtsverkehr. Was sollte ich tun? Habt ihr ein paar tipps? Den ich hab immer in abständen bauchschmerzen/krämpfe. Bin echt am verzweifeln ... :((

...zur Frage

Durchfall seit 3 Tagen bitte helft mir

Hallo, ich wollte mal fragen was ich noch machen kann, weil ich irgendwie das Gefühl habe es wird nicht besser! Ich habe seit Montag ständig Durchfall BauchSchmerzen hatte ich außerdem mit dazu! Gestern hatte ich 39,7 Fieber! Wir waren gestern deshalb auch beim Arzt, und der hat mir halt Medikamente verschrieben. Allerdings habe ich keine Ahnung ob das was bringt das Fieber ist zwar weg, aber mein Durchfall und Vorallem die BauchSchmerzen sind noch da! Diese Nacht konnte ich deshalb auch nicht wirklich schlafen! Mein Durchfall ist ganz komisch am Anfang war es noch viel, aber jetzt ist es meist einfach nur ein kleiner Klecks! Ich esse Zwieback und so und cola! Aber es will einfach nicht weggehen! Habt ihr bitte noch einen Rat?! Was könnte das sein? Was kann ich noch machen? Ich will das das weg geht! Ich hoffe jemand antwortet mir!

...zur Frage

Bauchschmerzen seit 7 Tagen?

Ich habe seit ungefähr einer Woche leichte Bauschmerzen (also wirklich aushaltbare Schmerzen) im mittleren und rechten Unterbauch. Der Stuhlgang ist etwas flüssig, aber kein Durchfall, auch sonst keine Beschwerden, bis auf die anhaltenden Bauchschmerzen. Hat jemand dafür eine Idee was das sein könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?