Komisch Geräusch im rechten Ohr macht mich Wahnsinnig?

2 Antworten

Herzlichen Glückwunsch - Du redest mit Deinem Mann im Ohr! (Oder ist es eine Frau!? ;) )

Na gut.... bist Du Dir sicher, dass dies das Ohr ist und nicht der Kiefer?
Und hast Du Dir zuvor Haare gewaschen oder kam Dein Ohr zuvor mit Wasser in Kontakt?

Ich würde sagen: am ehesten wird "abwarten" helfen. Vielleicht ist es bereits nach der Arbeit auch wieder weg. Was ich Dir wünschen würde. Wenn Du es bereits länger hast, dann ist wohl ein Gang zum Arzt notwendig. Aber meistens verschlimmern Wattestäbchen die Probleme....

Nimm blos keine wattestäbchen, da zertrümmerst du zuletzt noch dein trommelfell! Das plopp kommt vom druckausgleich über die eustachischen röhren, zwischen ohr und rachenraum, ist normal wenn man etwas erkältet ist, geht vorbei. 

Nach dem säubern der Ohren mit Wattestäbchen Dumpfes Gefühl--->Weshalb?

Hallo! ich habe heute Morgen mein Ohr mit Wattestäbchen gesäubert jetzt habe ich ein dumpfes Gefühl im Ohr und höre schlechter. Was soll ich nur tun?

...zur Frage

Super Komisches Geräusch im Ohr, was kann das sein?

Ich hab seit 2 Wochen immer mal wieder so ein seltsames Geräusch im ihr. Fühlt sich an als hätte ich Wasser im Ohr aber das ist es nicht. Tut nicht weh aber ist super unangenehm. Bekomme hier erst in einem Monat einen HNO-Arzt Termin. Hatte das schonmal jemand von euch?!

...zur Frage

Hey kennt ihr das auch, wenn ihr die Ohren "zusammendrückt", dass.....

Hallo Liebe Leute,

es ist vielleicht eine komische Frage aber eine, die mich interessiert! Ich versuche sie so haargenau zu beschreiben, wie ich es kann!

Wenn man versucht zu gähnen, ohne dabei den Mund zu öffnen und eigentlich gar nicht gähnt, kommt dabei ein Geräusch im Ohr! Warum kommt das? Kommt Luft ins Ohr? Es ist ein leichtes bis starkes Rauschen!

Freue mich auf Antworten

Lg

...zur Frage

Knisterndes Geräusch im rechten Ohr beim kauen?

Hi, ich hab seit Freitag in rechten Ohr ein Geräusch das immer dann kommt, wenn ich auf der rechten Seite kaue. Zuerst hört es sich manchmal an wie ein klopfen, dann aber wieder wie eine Gitarrensaite, dann knistert es leicht und geht wieder weg. Wenn ich die Hand aufs Ohr halte und dann wieder raus, geht das Geräusch für einige Minuten weg.
Ich putze meine Ohren meis nur oberflächlich und den Gehörgang nur selten, da ich Angst habe mit einem Wattestäbchen das Trommelfell zu erreichen.
Von was kann das Geräusch stammen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?