Komiges gefühl im Kopf, kribbeln, druck, schwindel

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hii, ich heisse auch Juia :D bin aber 15 Jahre alt.erstmal habe keine Angst :D..also meine mama istkrankenschwester undimmer wenn ich mal ein pProblem hatte, konnte sie mir sagen etwas DS is. Drum eiss ich auch ziemlich viel....ich hatte auch mal sowas...so änlich jedenfalls , ich bin nie umgekippt aber mir wurde immer schwindelig und hatte ab ein ein ganz komisches Gefühl im Bauch, als wuewrd ich gleich sterben..das ar so schlimm damals, das ich sterben wollte , bin ins Krankenhaus gekommen und die haben auch nichts gefunden. Egal ;) jetzt wissen wir wora es bei mir lag...ich hatte Würmer und bekam meine erste Regel..jedenfalls du machst dir zu viele Gedanken! Du bildet dir das alles noch ein...und das kann es verschlimmern, weil du dich da hinein steigerte...so war daxbr mit mit denn Schwindel auch...immer wenn ich daran gedacht hatte, wurde es schlimmer. Ein Tipp, trink viel und es gesund ;) bewg dich gh ma joggen oder so. Und am besten belese dich nicht im Internet...das kann es nur noch schlimmer machen, weil du dann Volt was schlimrs liest.geh zum Arzt und sage genau das wasd d hir grschrienbn hast. Bitte mach dir keine Sorgen, jeder hat ma so seine weh wehchenxD lLenk dich ab ....ich hoffe ich konnte dir bissle helfen und denk immer dran...für jedes Beispiel gibt es ein schlimmeres (das sagte mein papa immer zu mir und es hat geholfen)

Sry für die Rechtschreibfehler: \ mein Handy spinnt...und dann nimmt es manche Buchstaben nicht

0

Jaaa ich habe auch so die befürchtung das ich mir einfach zu viele gedanken mache und mich da rein steigere...ich denke immer oh mein gott nicht das ich was schlimmes habe jetzt einschlafe und morgen früh micht mehr wach werde...total bekloppt ich weiss aber es ist voll schwer das "ab zu stellen"...ja meine ärztin meinte auch ich sollte sport machen damit ich einen ausgleich habe und runter komme vom stress usw...ich versuch jetzt mal nicht mehr daran zu denken, joga oder so zu machen und mich gesünder zu ernähren vielleicht klappts ja :-) Dankeschön Julia <3 ;-)

0
@Juliooo1997

Nicht dafür :D weist du was ich versuche CD es ist wunderschön und man muss es trainieren un icvg frei IC des ab immer schlafen zu gehen, weil man dann die schoenste Zeit seines Lebens haben kann....Google doch ma! Nach luziden Träumen, das ist wie die Realität und ich hatte es einmal fast Geschäft und das schon nach drei Tagen. Nur hab ich gedacht es wäre ein realer Traum und habe den Realitätscheck nicht gemacht xD naja belese dich doch dann weist du was ichmeine und Volt hast du dann auch diese Gedanken mit dem einschlafen und nicht mehr aufwachen. Nicht mehr :D Gute Besserung *:

0
@niny97

Und ich frei mich deshalb immer schlafen zu gehen....CD=xD

0

Hahaha okey...ja ich gucke mal was ich mache...ich mache mir jetzt so feste Handy zeiten weil ich auch viel zu oft an dem ding hänge und mein nacken schon voll weh tut vom runter gucken -.- jaaa danke :-)

0

probier es vielleicht nochmal bei einem anderen arzt. es sagt sowieso immer jeder arzt was andres, also hat vielleicht ein andrer eine idee was es sein könnte. und vielleicht ist es auch wie du ja selbst überlegst was psychosomatisches.....

Einerseits kann es tatsächlich Stress und Übermüdung sein - auch jetzt müsstest Du sicher längst im Bett sein.

Andererseits sollte man das doch abklären lassen. Lass Dich doch von Deinem Hausarzt mal zum Neurologen überweisen.

Alles Gute!!!!!!!!

Ja ich bin auch schon im bett aber ich kann einfach nicht einschlafen...zu viele gedanken -.- Ja ich werde nächste woche mal da hin gehen...das schlimme ist meine eltern ignorieren das immer voll die sagen ich wäre verrückt ich soll mich nicht so anstellen -.-

0
@Juliooo1997

Es kann sowohl harmlos als auch gefährlich sein, und das sage ich Dir aus eigener Erfahrung. Ich habe außerdem auch einen Sohn aus dem Jahr 1997. Mit solchen Symptomen wie Du sie hast, wäre er ganz schnell beim Arzt. Du kannst ja Deine Eltern um Deine Krankenkassenkarte bitten und das allein erledigen. Dann sehen Deine Eltern, dass es Dir wirklich ernst ist, Du aber auch in der Lage bist, selbst etwas für Dich zu tun.

Alles Gute!!!!!!!!!!!

0
@Juliooo1997

Haha bre mir genauso die ddachtenle ich sei vverrückt und bilde mir alles nur ein....aber mach dirkinr sorgen um dich oderum deiine eltr..bestimmt machen sie sich auch sorgen, wollen aber nicht das du dir welche machst ;)

0
@niny97

Hallo, ich bin schon erwachsen und fand selbst, dass Kopfschmerzen doch nichts besonderes sind. Als ich schließlich nicht mehr konnte, bin ich ins Krankenhaus gegangen, wo sie mich gleich für drei Wochen drin behalten haben. Das meinte ich mit "aus eigener Erfahrung". Viele Symptome können eben harmlos oder auch nicht harmlos sein.

Also: nicht immer vom Schlimmsten ausgehen, aber gut auf sich selbst achten - das ist wohl ein guter Weg.

Auch Dir alles Gute!

0

Ok danke ich werde diese Woche mal zum Arzt gehen und hoffendlich sagt der mir was ich habe...Dankeschön ❤︝

1

Hast Du ein gesundes Gewicht?

Trinkst Du ausreichend Wasser?

Kann auch hormonbedingt sein.

Besprich das mit Deinem Hausarzt, aber grundsätzlich brauchst Du Dir keien Gedanken machen, sonst hätten sie Dich nicht so einfach aus dem Krankenhaus entlasse.

Ja mein arzt meinte ich habe ein normales Gewicht und sonst auch alles wie es sein soll...trinken tue ich schon manchmal etwas zu wenig...ja ich habe ca vor nem monat die pille das erste mal genommen seit dem ist das auch so vielleicht hängt es ja auch damit zusammen :/

0
@Juliooo1997

Ja das kann durchaus sein :D Volt verträgst du die ja auch nicht oder es sind einfach die Nebenwirkungen ;) du schaffst das schon

0

Was möchtest Du wissen?