Kombinatorik-Frage zurücklegen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Denk z.B. mal an die Ziehung der Lotto-Zahlen. Da werden die Kugeln nacheinander gezogen und die Kugeln, die gezogen wurden, bleiben draußen.
Es kann also keine Kugel (keine Zahl) doppelt gezogen werden.
Das ist "Ohne Zurücklegen".

Bei "Mit Zurücklegen" würde man nur die Nummer der gezogenen Kugeln notieren und die Kugel sofort wieder reinlegen in die Trommel, bevor die nächste Kugel gezogen wird. Da kann dann auch die selbe Kugel mehrfach gezogen werden. Theoretisch kann sogar jedes Mal die selbe Kugel gezogen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?