Kombinatorik Aufgabe Mathematik?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Aber sind nicht bei deinen 3* 5040 Möglichkeiten auch Varianten dabei, wo der 2. Deutsche sich ebenfalls unter den ersten 3 befindet? Denn die 7! Möglichkeiten sind alle Möglichkeiten, 7 Teilnehmer anzuordnen. Dann hättest du da schon alle Varianten mit 2 Deutschen erschlagen.

HalloXY 20.01.2017, 16:24

stimmt. wie hättest du es dann gerechnet?

0
GrobGeschaetzt 20.01.2017, 18:45
@HalloXY

Ach verdammt. Ich hatte gehofft, dass ich mich vor der Frage drücken könnte. Aber es hat ja sonst noch niemand geantwortet ...

Man hat 3*5040 Möglichkeiten, dass der 1. Deutsche unter den ersten drei ist. Man hat auch 3*5040 Möglichkeiten, dass der 2. Deutsche unter den ersten 3 ist. Dabei haben jetzt aber die Möglichkeiten, dass beide Deutsche unter den ersten 3 sind, bei beiden mitgezählt, die müssen wir also einmal wieder abziehen. Die hast du schon richtig mit 6*6! berechnet. Also komme ich auf 2*3*7! - 6*6!  = 25920

0
HalloXY 20.01.2017, 19:36

Wieso hattest du gehofft, dass du dich vor dieser Frage drücken kannst?

0

Was möchtest Du wissen?