Kombination Supplemente?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Zunächst fehlt bei Deiner Frage das wichtigste - Dein Alter. 

Ich habe als Anfänger vieles probiert - davon nichts. Mal genauer :

 Ich habe als Anfänger Unmengen Shakes gemischt bis ich den Geschmack nicht mehr ertragen konnte. . Esse seit Jahren ohne Stress was mir schmeckt - allerdings sind viele Kohlenhydrate dabei weil ich Nudeln mag. 4000 - 4500 Kalorien täglich da wird alles drin sein. Mache locker 3 tiefe Kniebeugen mit dem doppelten Körpergewicht da kann nicht alles falsch sein 

Ob Du  überhaupt etwas brauchst hängt auch von Alter und Trainingspensum ab, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Veilchen48
01.12.2016, 19:52

...Nudeln, hmm, fein, lach. LG Veilchen

1

Ach ja, doch L-Carnitin kannst du vergessen. Ich erkläre dir mal den biologischen Prozess der Fettverbrennung, damit du es verstehst:

1. Fettsäuren werden über das Blut in die Muskelzelle transportiert
2. Die Fettsäuren treten über Transponder in die Muskelzelle ein
3. Fettsäure wird an L-CARNITIN (eine Art "Schlepper") gebunden
4. Das L-Carnitin befördert die Fettsäuren in die Mitochondrien der Muskelzelle, wo sich das L-Carnitin von der Fettsäure löst, welche zu Energiegewinnung "verbrannt" wird
5. Das L-Carnitin gelangt wieder aus dem Mitochondrium heraus
6. Das L-Carnitin steht für einen neuen Transport bereit

Das heißt es wird immer wieder verwendet, wenn sich der Prozess wiederholt!

Manche Leute denken, wenn man L-Carnitin zuführt wird der Prozess beschleunigt, da mehr L-Carnitin zur Verfügung steht. Aber da das L-Carnitin nicht verbraucht wird sondern das körpereigene L-Carnitin immer wieder verwendet wird, führt eine Supplementierung nicht zur Beschleunigung der Fettverbrennung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Patrick32
29.11.2016, 20:15

Gut zu wissen... ;) aus eigener erfahrung hätte ich hesagt, dass l carnitin wirkt... aber so wie du das beschreibst, lag es evtl. An etwas anderem ;)

0
Kommentar von DavidMT
29.11.2016, 20:19

Wahrscheinlich :) die beste Möglichkeit um die Wirkung von Supplements für Muskelaufbau etc herauszufinden ist immer, sich die biologische Funktion anzuschauen. Dann muss man nicht auf die Werbung der Industrie vertrauen ^^

0

Also Cretain kombiniert mit BCAA hat für den Muskelaufbau einen (für Supplements) sehr guten Effekt (laut Studien bewiesen). Vitamin D und Omega-3 sind sowieso ein Muss für jeden der auf Gesundheit achtet. Zu den restlichen Supplements kann ich dir nicht viel sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Patrick32
29.11.2016, 20:06

Vielen Dank... zu jedem Sup stehen Sinnvolle Sachen... mich interessiert eben, ob diese Ihren Sinn verlieren wenn man, sie miteinander mixt... und ob gewisse Sups irrelevant werden, wenn das eine oder andere genommen wird :/

0
Kommentar von DavidMT
29.11.2016, 20:07

Also, dass Supplements durch gewisse Kombinationen unbrauchbar werden wäre mir zumindest nicht bekannt.

0
Kommentar von Patrick32
29.11.2016, 20:12

Hmm ok... ich glaube, ich habe es falsch formuliert :) ich meinte, ob gewisse von diesen sups ünerflüssig werden, da sie schon in einem der anderen enthalten ist... z.b vit d extra einnehmen ist überflüssig, weil dieses im multivitamin schon enthalten ist?? ;)

0
Kommentar von DavidMT
29.11.2016, 20:22

Das halte ich für unwahrscheinlich. Da das ja alles einzelne biologische Stoffe sind, die im Körper ihre eigenen Funktionen haben, deswegen kann ich mir nicht wirklich vorstellen, dass ein Supplement ein anderes überflüssig macht (sofern es denn überhaupt nützlich ist).
Im Falle von Vitamin D und Multivitamin einfach mal bei Multivitamin auf die Packung schauen, welche Vitamine in welcher Menge enthalten sind und wenn Vitamin D ausreichend enthalten ist brauchst du es nicht mehr zusätzlich.

0

Kreatin ist ein Muss, Beta Alanin ist Spielerei und lässt den Körper unangenehm kribbeln also nein, bcaa würde ich in jeder Diät empfehlen bzw während des Trainings trinken da es ja als Muskelschutz wirkt und schon gespalten ist, omega 3 ganz wichtig und sollte auch immer durchgehend genommen werden zur Verteilung von allen Stoffen und hat natürlich noch andere Vorteile für das Herz, Gehirn usw. L Carnitin weg lassen, Vitamin D würde ich auch nehmen und Glutamin ist ja ein riesen Bestandteil unserer Muskeln und daher auch ein Muss und durchgehend nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Patrick32
29.11.2016, 20:32

Also die Kundenbewertungen für beta alanin waren sehr überzeugend... was meinst du mit einem kribbeln?...  falls das kribbeln im training pusht, wieso nicht?

Und alle haben was gegen l carnitin 😂😂 dassdas zeig so überflüssig ist, hätte ich jetzt nie gedacht 🙈

0

Am effektivsten m. E. ist ein gut durchdachtes Training.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Patrick32
29.11.2016, 20:34

Danke Günter, ich weiss jetzt von dir, dass du deine Tastatur bedienen kannst 🙈😂

1

Was möchtest Du wissen?