Kombikauf: Mazda 6 oder Renault Mégane? Autokenner gesucht!?

...komplette Frage anzeigen Renault Mégane - (Auto, Autokauf, Renault) Madza 6 - (Auto, Autokauf, Renault)

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

Mazda 6 75%
Renault Mégane 25%

6 Antworten

Renault Mégane

Die sind beide nicht schlecht, allerdings ist der Mazda größer -----------> wer mehr Platz braucht sollte ihn wählen!

Rein sachlich finde ich den Renault aber besser: Jünger/fast neuwertig, im Verhältnis günstiger & warscheinlich noch mit Werksgarantie während der Mazda höchstens eine abgespeckte Gebrauchtwagengarantie haben dürfte ---------> und 132 PS sind mMn mehr als ausreichend: Wer nicht ständig Gummi gibt sollte damit klarkommen.

Außerdem: Wenn du pro Jahr 25000 Km fährst hast du beim Mazda ziemlich schnell 200000 runter & dann kriegste für das Auto kaum noch Geld beim Wiederverkauf weil niemand solche "Langläufer" sucht. Beim Renault kannst du seelenruhig deine Kilometer draufklopfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mazda 6

Lass die Finger von Renault! Die Franzosen können einfach keine Autos bauen. Ich fahre den Mazda als Diesel und es ist ein sehr schönes und zuverlässiges Auto. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde den Mazda nehmen. Der Renault hat (mMn) schlechtere Verarbeitung und der Motor ist kleiner -> lauter im hohen Drehzahlbereich und durchzugsschwächer; 155T Km gehen total fit, ich kenne Leute die haben 300T Km Autos gekauft ohne größere Probleme. Wenn es dir jedoch um Ausstattung geht, dann den Renault.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mazda 6

Natürlich würde ich den Mazda 6 kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

macht bei den kilometern ein diesel nicht mehr sinn? schonmal gerechnet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
november18 19.11.2015, 22:07

ich glaube in Schweizland nicht...

1
x0seveil 19.11.2015, 22:09

november18 hat Recht, bei diesen Dieselpreisen rechnet es sich fast nicht. 

0
ListigerIvan 19.11.2015, 22:19

ah, ok. hab halt von den schweizern keine ahnung. aber die idee kann man ja mal einfliessen lassen. ;-)
trotzdem uninteressant? immerhin haben die wenigstens mehr drehmoment. und wenn "ihr" ohnehin überal schleichen müsst...

0
Mazda 6

Ich würde den Mazda 6 nehmen 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?