Kolumbus Entdeckung von Amerika?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Noch vor seinem Tod entdeckte Amerigo vespucci Südamerika und Teile Mittelamerikas deshalb ist der Kontinent nach ihm benannt.

Kolumbus betrat Mittelamerika einmal, hat aber sich hauptsächlich um die karibischen Inseln "gekümmert"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Amerigo Vespucci vermutete in seinen Briefen aus den Jahren nach 1500, dass ein neuer Kontinent entdeckt worden sei.
Der deutsche Kartograf Martin Waldseemüller gab daraufhin in seiner Weltkarte von 1507 dem neuen Kontinent den Namen "America".
Der spanische Entdecker Balboa durchquerte dann die Landenge von Panama und erblickte als erster den Pazifik. Damit war der Beweis erbracht, dass Kolumbus nicht Asien erreicht hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spätestens als Magellan die Welt umrundet hatte und per Schiff Asien und Amerika besucht hatte, war auch dem Letzen klar, dass Kolumbus da auf einen neuen Kontinent gestoßen war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spätestens 1499, nach der Ankunft "des Schiffes" Bérrio in Lissabon (10.07.1499 - Rückkehr von Indien). Am 11.07.1499 war die Nachricht auch in Kastillien angekommen.

Spätestens deshalb, weil die Nachricht über die Ankunft Gamas in Indien bereits im Juni 1499 über Ägypten in Venedig angekommen war.

Vorausgesetzt, Kolumbus dachte, Indien entdeckt zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darüber lässt sich nur spekulieren. Stichwort: Eurocentristen und Indigenisten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kolumbus hat Nordamerika nicht entdeckt. Das waren die Wikinger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MKausK 01.10.2017, 13:30

Nein, die ersten waren steinzeitjäger aus der Nähe von Bourdeaux,  gefundene Lanzenspitzen können einem dortigen Steinbruch zugeordnet werden

0
Dahika 01.10.2017, 14:13
@MKausK

Die Allerersten waren mongolische Stämme aus Sibirien. Aus denen wurden dann die Indianer/Indios.

0
Wildhawk 01.10.2017, 14:37
@Dahika

Ich denke, man sollte unterscheiden zwischen der ersten Besiedlung und der "Wieder" - Entdeckung in der Neuzeit.

0
Niconasbeznas 01.10.2017, 14:33

Entdecken bedeutet das neue Wissen nutzen und es bewahren. Die Wikinger sind in Amerika angekommen und konnten damit nichts anfangen. Die siedelten glatt auf Grönland. Diese Hinterwäldler.

0

Was möchtest Du wissen?