Kolumbus- Held oder brutaler Eroberer?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also, ein guter Diplomat war er wohl nicht. Ich glaub, dass da ein paar kleinere Konflikte bei den späteren Fahrten gab. Aber im Grunde ist er unter den Level der damaligen Gewaltkultur. Da gab' es schon viel viel schlimmere Typen. Meist seine Nachfolger in Amerika.

Garnichts von beiden er hat Amerika doch nur entdeckt oder? An der kolonialisierung von "indien" war er doch kaum beteiligt oder?

Was möchtest Du wissen?