Kolrabi schälen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Schale großzügig entfernen.

Die Kohlrabiknolle in Streifen oder Würfel schneiden und in leicht gesalzenem Wasser kochen, bis sie weich genug ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DonkeyDerby
19.06.2016, 10:04

... oder Kohlrabi einfach roh knabbern! Lecker!

0
Kommentar von stubenkuecken
19.06.2016, 10:05

Schmeckt aber auch roh köstlich.

0

Den Kohlrabi musst du schälen. Die Schale ist hart und holzig. Beim Schälen achte darauf, dass du am unteren Ende die Schale dicker abschneiden musst als oben. Gut geschält ist der Kohlrabi, wenn er durchgehend glänzend erscheint und kein "stumpfen" Stelle mehr zu sehen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, wegschneiden, die Schale schmeckt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mimimi5120
19.06.2016, 10:03

Dankeschön

0

Kohlrabi in Scheiben schneiden, danach lässt sich die Schale dünn abschälen, schmeckt am besten roh, oder in Würfel in etwas Salzwasser garen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Schale musst du wegschneiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Schale ist essbar, aber sehr hart und faserig. Daher empfiehlt sich für den menschlichen Verzehr das Schälen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst Du Dir gedanklich so vorstellen wie eine Wurzel, die schmeckt geschält auch besser. Essen kann man sicher alles, ist aber oft unbekömmlich. Also schön abschälen, klein schneiden und essen oder kochen und dann essen.   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?