KOLLEKTIV BEWUSSTSEIN......?!

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"*Das**** Kollektive Unbewußte nach C.G. Jung aus dem Dreigestirn: Freud, Adler, Jung. Freud war der erste "Psychologe" . Er bezog alles auf Sexualität. Alfred Adler sagte, das der Mensch nach Macht strebt. Und Carl Gustav entdeckte das Kollektive Unbewußte: **alles ist mit allem verbunden. Die sogenannte seriöse Wissenschaft, die an das politisch genehme gebunden ist, lehnt das ab, weil in der Esoterik, das gern bemüht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir mal diese Seite an: http://www.hydrogen2oxygen.net/de/ ... gibt es sowohl auf Deutsch, als auch auf Englisch und konzentriert sich auf das Thema Kollektives Bewusstsein.

Ich habe hier ein Bild von einem EIsberg hochgeladen. Die Spitze des Eisbergs ist das wache Bewusstsein des einzelnen Menschen. Der Rest unterhalb des Wassers ist sein Unterbewusstsein (der wesentlich größere Bestandteil). Das flüssige Wasser drum herum könnte man also das Kollektive Unterbewusstsein nennen und die Luft darüber als das Kollektive Bewusstsein.

Der Mensch ist zwar ein Individuum, aber alle Menschen haben so einiges gemeinsam:

  • Wir atmen alle die selbe Luft ein
  • Wir wohnen alle auf den selben Planeten und teilen uns die selben Ressourcen
  • Unsere DNS kommuniziert mit der Umwelt auf einer Frequenz von 1000 Hz (wie eine WLan Antenne)
  • Der Mensch selbst besteht aus einzelnen Zellen die harmonisch zusammenarbeiten, so sollte auch die Menschheit funktionieren (tut sie aber zur Zeit leider nicht, was man als einen krankhaften Zustand bezeichnen könnte)
  • Der Mensch besteht aus 70% Wasser, unser Planet ist zu 70% Wasser bedeckt
  • Wasser hat ein Gedächtnis und reagiert auf die Emotionen der Menschen und Tiere (Emoto, Montagnier)
  • Die Quantenmechanik kennt das Phänomen der Verschränkung, demnach sind wir alle miteinander auf atomarer und subatomerer Ebene verbunden und zwar nichtlokal (Distanz und Zeit scheinen keine Eingrenzung zu sein)
  • Sprache bildet eine Brücke zwischen den einzelnen Individuen. Die Bibel spricht davon das die Menschheit einst eine einzige Sprache hatte und interessanterweise nahm die maximale Lebenspanne ab nachdem eine Sprachverwirrung beim Bau vom Turm von Babel herbeigeführt wurde
  • Die Atmosphäre scheint einen wesentlichen Beitrag zum Bewusstsein des Individuum als auch des Kollektivs Menschheit zu sein. Recherchiere mal nach dem Stichwort Schumann Frequenz.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jolie9090
19.10.2012, 17:17

hammer, danke!

0
Kommentar von Jolie9090
19.10.2012, 17:17

hammer, danke!

0
Kommentar von Sinara60
20.10.2012, 12:23

Die Schumann-Frequenz soll am 21.12.2012 auf 21 ansteigen. Sie ist wohl auch schon gestiegen. Wir waren auf 7,5.

0
Kommentar von helisua66
27.10.2012, 16:52

Hallo, Melanie! Du solltsest aber auch angeben, woher du dieses Eisberg-Gleichnis hast - nämlich offensichtlich hierher:

http://hintergrundstrukturen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=233:3b-die-welt-als-projektion&catid=45:thema-kosmologie&Itemid=70.

Dort heißt es wörtlich: Der Atman läßt sich in etwa vergleichen mit unserem persönlichen Lebenshauch. Unser Wort ‚Atmen’ beruht vermutlich auf der gleichen sprachlichen Wurzel. Im Gegensatz zum Brahman verfügt der Atman über alle Sinnesorgane und steht in der realen Welt, obwohl er mit seinem Wesenskern identisch mit dem Brahman ist. Das kann man mit der Spitze eines Eisberges vergleichen, dessen weitaus größter Teil unter der Wasseroberfläche liegt; dieser wäre dann identisch mit dem kollektiven Unbewußten, das für sämtliche Atmans identisch ist, während nur der über das Wasser ragende Teil individuell verschieden von den anderen Atmans, also den anderen Spitzen des gleichen darunter befindlichen Hauptteiles ist....

0

Ist eine Art telepathisches Netzwerk, das über die ganze Erde gespannt ist. Nur haben wir verlernt, uns "einzuloggen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jolie9090
19.10.2012, 12:33

meinst du nicht, dass wir einfach automatisch eingelocht sind, es einfach verlernt haben es uns bewusst zu sein..

0
Kommentar von Sinara60
20.10.2012, 12:19

Ich habe gelernt, wenn Jemand eine Idee hat, geht sie ins kollektive Unbewußte und quasi jeder Mensch kann das abrufen. Da bleibt dann für mich noch die Frage der Intelligenz des Einzelnen.

0

-jede tiergruppe hat ein kollektivbewußtsein

-jeder mensch hat ein individualbewußtsein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?