Kollegen, die immer pünktlich Feierabend machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eigentlich ist das eine gesunde Einstellung.....

Es kommt auch immer ein bißchen auf den Job selbst und auf den Arbeitgeber an, ob man das immer so durchziehen kann...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es macht auch unglaublich viel Spaß, seine Freizeit auf der Arbeit zu verbringen, anstatt zu Hause bei seiner Familie zu sein. Kann man gar nicht nachvollziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Minute länger...das bezahlt kein Mensch.Und die Arbeit rennt nicht weg,die ist morgen auch noch da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt gute Gründe, warum (eventuell im Einzelfall) keine Überstunden gemacht werden.

Die familiäre Situation kann es zum Beispiel erfordern, recht pünktlich den Betrieb zu verlassen. Muss ein Angehöriger daheim gepflegt oder ein Kind aus dem Kindergarten abgeholt werden, hat der betreffende Arbeitnehmer ein zeitliches Problem.

Ein Mitarbeiter mit einem Grad der Behinderung (GdB) von mindestens 50 hat zum Beispiel keine Verpflichtung zu Überstunden, kann diese also aus gesundheitlichen Gründen ablehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?