Kollege will in Keller ziehen, erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kollege will in Keller ziehen, erlaubt?

Ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich:

http://www.zuhause.de/keller-als-wohnraum-nutzen-woraus-es-ankommt/id_48836818/index

Setzt aber auch voraus, dass man den Vermieter um Erlaubnis fragt.

Wenn er jetzt nun bei mir wohnt, sind dann meine Sachen auch gefährdet?

Er sollte am Besten eine eigenes Zimmer gaben und dort sollten auch nur seine Sachen stehen. Eine Mietvertrag aufsetzen der beinhaltet, dass er eine Zimmer gemietet hat und Küche mit Einrichtung und Bad nur benutzen darf.

MfG

Johnny

Kommt drauf an, was für "Sachen" er hat. Kühlschrank, Radio, nen "normalen" Fernseher, also net grad den teuersten usw. kann er behalten. Hat er Wertgegenstände? Schmuck, teure Uhren usw.?

Was noch komisch ist. Er ist in Insolvenz und hat "ziemliche" Schulden. Die müssten eigentlich alle in der Insolvenz mit drin sein. Denn in einem laufenden Insolvenzverfahren darf er keine Neuschulden machen!!!!

Was möchtest Du wissen?