Kollege labert nur Müll?


18.04.2021, 10:57

Ist nicht das erste mal..

6 Antworten

Vielleicht hast du jetzt eine Lehre daraus gezogen und gelernt, wem du deine Hilfe anbietest und wem nicht.

Bleibe cool und gelassen, damit erreichst du mehr und wenn er wieder was von dir möchte, dass sagst du ihm ehrlich, du hast keine Lust, denn er ist schon groß und kann das ganz gut alleine.

Bei Leuten die dich ausnutzen, muss man keine Ausreden benutzen, das sollet man auch bei guten Freunden nicht, sondern klar sagen, dass man entweder keine Zeit oder keine Lust dazu hat.

Dann lasse ihn seine Storys ins Netz stellen, solche Fotos könnten ihn irgendwann mal einholen.

Ich würde mir diese Erfahrung zu Herzen nehmen und nicht vergessen.

Künftig kann dieser Kollege seinen Kram alleine machen.

Im Ernst, es war nicht das erste Mal.... und du hast dich - obwohl deine Lust und persönliche Zeit dadurch flöten ging - dich breitschlagen lassen?

Hast recht.. Hab selber aktuell einige Sachen im Kopf, die ich erledigen möchte, einige Ziele, da hält mich so jemand nur auf..

1
@GiveUpNoo

Aber manchmal muss man erfahrungen sammeln, so dass man draus lernt

2

Würde genau so reagieren. Du kannst unteranderen auch dir ein Outro erstellen auf Webseiten wie Panzoid

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn aktuell jemand von meinen Bekannten oder Freunden Party feiern würde, würde ich ihn fragen, ob er das Weltgeschehen nicht kapiert hat und mich dann von ihm distanzieren....

Ich würde ihn sagen, dass er sein scheiß selber machen soll und dich nicht mehr um hilfe fragen soll!

Was möchtest Du wissen?