Kollabiert man, auch wenn man genug trinkt?

8 Antworten

Ich bezweifel das du diese Fragen nur aus reiner Neugierde stellst ohne ES im Hintergrund.

Sein wir mal gutgläubig.

Nein, man kollabiert nicht zwingend, es hängt davon ab wie lang man das macht. Das man bei ner Erkältung 3 Tage kaum was isst, bringt einem ja auch nicht um.

Mir gings heute auch sehr bescheiden, hatte frühs nen Kaffee, nachdem es mir nicht ging und hab gegen 3 Uhr nen Proteinriegel gegessen und koch jetzt meine erste Mahlzeit des Tages. Und ich lebe noch.

Aber ich hatte bis 3 Heute auch keinerlei Hungergefühl, weil es mir nicht gut ging.

Wer das häufiger macht und das obwohl er Hunger hat, tut sich damit nichts gutes. Weil genau dann fliegen beim Essen alle gutem Vorsätze davon und man isst z.T. viel zu viel und ungesund

5

Naja ich hab irgendwie nicht Hunger und keine Fressattacken wenn ich dann später was esse und esse auch Das was ich mir vorgenommen hab

0
Hat nichts mit einer essstörung zu tun

Die Menschen, die eine Essstörung haben und dies auch selbst einsehen, sind eher rar gesät. Nimm es mir also bitte nicht übel, wenn ich dieser Aussage keinen Wert beimesse.

Je nachdem, wie gut dein Körper unter der gegebenen Belastung mit der Nahrungsmenge und -Verteilung zurecht kommt, funktioniert er eben, oder das System bricht zusammen. Da niemand hier weiß, wie gut dein Körper eine solche "Ernährung" verträgt und wie viel du ihm außerdem noch abverlangst, kann hier auch niemand abschätzen, ob das gut geht odernicht.

Wie lange willst du den das durchziehen? Wenn man das z.B. einfach eine Woche macht, wieso sollte man da kollabieren. Oder wenn du am Abend sehr ausgewogen isst, kann das bestimmt auch länger gemacht werden, aber sicher nicht als Langzeitlösung. 24h von einem Gericht zum nächsten ist für den Körper fasten und das täglich ist nicht gesund, bzw. sollte immer nur über einen kurzen Zeitraum von max. 30 Tagen gemacht werden. Ansonsten drohen Mängel an Nährstoffen, Vitaminen, Mineralien, Energie usw.

mfg

Kakao Morgens? abnehmen?

Ist es Schlimm wenn man morgen Kakao Trinkt und N Apfel oder Banane Isst

...zur Frage

Wozu isst man Apfel Chutney?

Hi, ich habe vor kurzem ein Glas apfel Chutney geschenkt bekommen und frage mich ob ihr mir sagen könnt wo das gut dazu passen würde

...zur Frage

Mein kleiner Bruder hat Angst vor Obst und Gemüse. Was kann ich tun?

Hallo mein kleiner Bruder ist 6 und hat Panische Angst vor Obst und Gemüse in normaler form aber wen es Saft ist trinkt er es oder im Essen ist isst er es einfach ohne Meckern und Motzten was kann ich tun?

...zur Frage

Morgens Zitronenwasser-hilft es beim Abnehmen?

Meine Freundin trinkt jeden Morgen ein Glas Wasser mit dem Saft einer ausgepressten Zitrone. Sie behauptet, es beschleunigt ihre Abnehme... Ich glaub das nicht so Recht ;-) Hat vielleicht jemand persönliche Erfahrung damit? Ich frage einfach mal aus Interesse!

...zur Frage

Was passiert wenn man 8 Stunden nichts zu sich nimmt?

Was passiert wenn man ca. 8 Stunden weder isst noch trinkt ?Ausser Bauchschmerzen usw. ! Und ist man dann unterzuckert auf wenn man kein Diabetes hat ? Und wenn man denn nach 8 Stunden etwas zu sich nimmt gleich eine größere Mahlzeit , ist das denn zu viel für den Körper (also erst stundenlang nichts und dann plötzlich so viel ) ?

Danke

...zur Frage

Neue Schülerin isst nie etwas?

Hey Leute. Wir haben eine neue Schülerin. Uns ist aufgefallen das sie nie etwas isst in den Pausen nur Wasser trinkt. Wenn wir sie fragen warum sie nichts isst meint sie das sie nie etwas in der Schule ist und auch kein Hunger hat. Sie ist 17. Was denkt ihr? Hat sie eine Essstörung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?