Kolik trotz entfernter Gallenblase?

2 Antworten

Ja kann man. Der Körper produziert ja weitehin Galle und sich darin bildende Gallensteine können die Gänge blockieren und dabei Schmerzen verursachen.

Ok! Das dachte ich mir irgendwie!

0

Gallensteine schließt der doc aufgrund des blutbildes aus. 
Er vermutet Magenschleimhaut- oder Dickdarmentzündung 🤔 tja....um nu?!

Hab noch immer aua wie Muskelkater.

0

hej, die beiden nieren können auch super gau schmerzen verursachen !!

Auch vorne rechts?!

0
@Mira2907

gefühlt , war das fast überall im bauchraum . appendix ?

ab zum klinikum , nicht aufschieben .

0

Gallensteine schließt der doc aufgrund des blutbildes aus.
Er vermutet Magenschleimhaut- oder Dickdarmentzündung 🤔 tja....um nu?!

0
@Mira2907

Ab zum klinischen Internisten .

Hat der doc des Blutbildes sicher auch gesagt !!!

0

Erneut Schmerzen trotz entfernter Gallenblase

Guten abend. ich hatte 2012 etwa ein halbes jahr nach meiner ersten schwangerschaft, nach höllischen, wiederkehrenden schmerzen eine entfernung der gallenblase. ab dem zeitpunkt hatte ich zwar nicht mehr die schmerzen bedingt durch gallensteine aber diverse andere probleme. Durchfall nach jedem essen und auch starke magenkrämpfe - egal was ich gegessen oder getrunken habe. Ich nehme seit dem keine medikamente mehr und trinke auch keinen alkohol mehr, geraucht habe ich nie. Nach etwa einem jahr nahmen die beschwerden ab jnd ich konnte mich mit meinem neuen körperzustand arrangieren. mittlerweile habe ich noch ein kind bekommen und nun nach etwas mehr als einem halbe jahr nach der entbindung, scheinen die schmerzen wiederzukommen. Noch gab es keinen notfall. Aber die angst sitzt tief. Ich habe gelesen dass es durchaus möglich ist auch ohne gallenblase steine zu bekommen. Nun ist meine frage: wie können denn erneute steine entfernt werden?eine blase zum herausnehmen gibt es ja nicht mehr?ist der eingriff dann grösser und mit noch mehr komplikationen verbunden? Und wie wahrscheinlich ist es dass es mit den schwangerschaften zu tun hat?der zeitliche abstand ist mehr als auffallend finde ich. kann man gallensteine die bestehen, irgendwie auf natürliche weise abbauen?

...zur Frage

durchfälle nach gallenkolik

Hallo. die nacht von di auf mi habe ich im Krankenhaus verbracht. Dort wurden gallensteine entdeckt. Hatte wohl eine starke kolik. Bin dann Mittwoch entlassen worden . Der Arzt meinteich würde wohl öfter noch Probleme damit bekommen. Irgendwann müsste die gallenblase raus. Heute habe ich keine Beschwerden mehr. aUSSER Durchfall ! keine schmerzen etc.Hat jemand damit Erfahrungen ? Legt sich das noch ? Lg

...zur Frage

Gallenblase soll entfernt werden, Konsequenzen?

bei einem Freund soll die Gallenblase zeitnah wegen Gallensteine entfernt werden. Der Bekannte hat ein wenig gezögert und nun doch der OP zugestimmt.

Kann man ohne Gallenblase ein "normales" Leben führen? Bezogen auf die Gesundheit! Oder muss man da vieles beachten? Wenn ja, was denn? Welche Auswirkungen könnte so eine OP auf die Gesundheit haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?