Kokosöl sind gut für die haare?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kokosöl hilft vor allem deinen Haaren stärker zu werden und Spliss zu verhindern, wodurch du keine ausgefransten Spitzen mehr hast und sie SO länger sind. Dass deine Haare davon schneller wachsen bezweifle ich, aber sie sind definitiv gesünder. Übrigens ist Kokosfett eine gute Alternative zu Kokosöl, da das Öl einfach nur raffiniert und im Grunde nichts anderes ist, abgesehen davon, dass das Fett günstiger ist und du es zum Teil auch in Lebensmittelgeschäften bekommst. Ansonsten kannst du das gut auf Amazon bestellen.

Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte. MfG Natty

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe Kokosöl zuhause und benutze das manchmal für die haare und es riecht so lecker! Und ich finde auch, das das Kokosöl die haare auch ganz weich macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal bei Body Shop, da gibt es ein tolles Haargel mit Kokosöl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist in jedem Fall eine gute Pflege, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?