Kokosöl für Haare ... Anwendung und Dauer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn du es ins nasse Haar gibst, kann es seine Wirkung nicht entfalten. Über Nacht muss es aber auch nicht sein und auch das Handtuch ist kein muss. Ich mach es 2x pro Woche ..erwärmtes Öl in Kopfhaut und Haar einmassieren, dann mit nem Zopfgummi zum Dutt und 2-3 Std einwirken lassen und gründlich ausspülen. 

Also etwas Zeit solltest du schon investieren, es ist keine Haarkur ausm dm, dafür aber auch viel viel besser. Ich hab seidenweiche Haare :)

rockylady hat das schon sehr gut beschrieben, wenn du einfach direkt Kokosöl wie dieses hier verwendest: http://www.kokosoele.de

Wenn Du allerdings eine einfachere Variante möchtest, dann kannst Du auch einfach Duschgel mit Kokosöl nehmen. Da gibt es auch verschiedene Produkte, die Du dir im Drogeriemarkt einfach mal ansehen kannst. Das könnte sicherlich auch etwas sein.

Was möchtest Du wissen?