Kohlsupperezept?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weißkraut oder Wirsingtopf

500 g Kraut ,200 g Schweinebauch ,500 g Kartoffeln ,125 g Tomaten ,1 Paprikafrucht , 1 L Wasser ,Salz , Pfeffer

Das geputzte zerkleinerte Kraut in Stücke, das Fleisch in Würfel , die geschälten Kartoffeln und die Tomaten in Scheiben,die entkernte Paprikafrucht in Streifen schneiden. Das Fleisch 1 / 2 Stunde vorkochen , dann alle Zutaten zugeben und das Gericht auf kleiner Flamme zugedeckt garen. Anstelle von frischen Tomaten können 2 Esslöffel Tomaten oder Paprikamark verwendet werden. ----- Guten Appetit !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Kohlsuppe richtig gut schmecken soll, dann ist sie allerdings nicht als Diät geeignet.
Welche Art von Kohl meinst Du denn? Und als Diätsuppe oder eine normale Suppe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google mal nach Grünkohl mit Pinkel . :-)) Ist zwar keine Suppe aber macht satt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von latricolore
04.02.2015, 00:54

Davon würde ich unter Garantie abnehmen - schauder...

3

Was möchtest Du wissen?