Kohlensäure unverträglich?!

3 Antworten

Du bist Kohlensäure einfach nicht gewohnt, deswegen die Reaktion. Hört sich nach Sodbrennen an - das dürfte sich aber legen wenn du dich Stück für Stück desensibilisierst, also immer mal einen Schluck mit Kohlensäure trinkst. Muss ja keine Cola sein.

Bei der Kohlensäure geht's u.a. um den stechenden Schmerz. Was für ein Vergnügen!! :)

Meine Tochter(19J.) verträgt auch seit ihrer Kindheit keine Kohlensäure. Sie hat allerdings ausser den Schmerzen im Rachenraum auch noch starken Durchfall im Anschluß. Warum dass so ist kann ich dir leider auch nicht sagen,habe noch mit keinem Arzt darüber gesprochen.=(

Was möchtest Du wissen?